Salat aus rohen Gurken für den Winter

Салат сырой из огурцов на зиму Beschreibung: Leckere Gurken!! Sie können leicht wuchs. Salat ganz ohne öl und Essig in ihm nicht viel. Sehr lecker und einfach in der Zubereitung. Kochzeit: 40 Minuten Portionen: 3

Die Zutaten für den „Salat aus rohen Gurken für den Winter“:

  • Gurke (am besten eignen sich die Sorten geeignet für die Konservenindustrie. Es scheint allen klar! Aber Nein selbst einmal наконсервировала Gurken Salat Sorten. weich waren und nicht lecker.) — 3 kg
  • Knoblauch (Weniger Knoblauch nicht setzen. Er arbeitet als Konservierungsmittel.) — 200 – 250 G
  • Zwiebeln — 250 G
  • Salz (der große) — 100 G
  • Zucker — 250 G
  • Essig (6-9%) — 150 G

Rezept „Salat aus rohen Gurken für den Winter“:

Салат сырой из огурцов на зиму Gurken Stückchen hacken Sie eine halbe Zentimeter oder sogar Zentimeter. Fügen Sie gehackte feine Julienne-Zwiebeln und fein gehackt oder verpasste durch die Presse Knoblauch. Rühren Sie die ganze Sache in einer großen Schüssel mit den Händen und mit Zucker, Salz und Essig. Lassen Sie выстаиваться an einem kühlen Ort für 12 Stunden.
Салат сырой из огурцов на зиму Nach dieser Zeit einfach gefaltet Gurken in Gläser und schließen Sie den Schraubdeckel oder aufrollen. Steht perfekt und nicht explodiert. Die Banken natürlich, die Sie waschen und gezündet. Ich habe nach dem waschen nass Banken in der Mikrowelle für 3-4 Minuten. Obwohl jeder muss nach seiner Mikrowelle, Hauptsache, die Banken waren trocken und sehr heiß. Aus 2 Kilo Gurken bei mir gab es 3 Liter-Paul und eine kleine Dose Salat. Alles Appetit!!


Schreibe einen Kommentar