Sauce „Toffee“

Соус "Ириска" Beschreibung: lächerlich einfach zu Kochen, unglaublich lecker – auch mit Pfannkuchen, Brötchen, Quark, Eis, mit allerlei Desserts.

Zutaten für „Sauce „Toffee““:

  • Butter — 55 G
  • Sahne (Fettsäuren) — 120 ml
  • Brauner Zucker — 110 G
  • Salz — 0,25 TL
  • Vanillin (nach Geschmack)

Rezept „Sauce „Toffee““:

Соус "Ириска" Die Produkte, die wir brauchen. Ich nahm braunen Zucker Töpfchen von „Mistral“ als Zucker dunkler, desto коричневее erweist sich die Sauce selbst.
Соус "Ириска" Schmelzen Sie die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze.
Соус "Ириска" Fügen Sie Zucker, Sahne, Salz und mit einem Schneebesen gut verrühren.
Соус "Ириска" Zum sehr sanften Kochen bringen und Kochen für etwa fünf Minuten, stören von Zeit zu Zeit.
Соус "Ириска" Vom Herd nehmen und fügen Sie Vanille. Probieren Sie die Sauce (ohne zu brennen der Zunge!), um zu sehen, ob Sie möchten fügen Sie noch Salz oder Vanille. Konfigurieren Sie nach Ihrem Geschmack, nach jeder Zugabe zu stören.
Соус "Ириска" Erhalten Sie hellbraune Sauce mit sehr lauter, beeindruckender Duft von Butterscotch.
Servieren Sie kalt oder warm mit Vanilleeis, gerösteten Birnen oder ein Stück Kuchen. Soße verdicken, wenn Sie abkühlt. Er kann im Kühlschrank aufbewahrt in einem luftdichten Behälter und werden in der Mikrowelle aufgewärmt.
Ich habe in der Familie sehr gern Pfannkuchen. Und diese Sauce perfekt zu ihm passt.
Fünf Zutaten + fünf Minuten auf der Platte = die Magische Sauce. Mir ist einfach nicht genug Worte zu beschreiben, wie toll der Geschmack.
Соус "Ириска"
Соус "Ириска"
Соус "Ириска"

READ  Duftende Sauce aus roten Johannisbeeren

Schreibe einen Kommentar