Ungewöhnliche Krapfen

Необычные оладьи Beschreibung: Backe diese Muffins bereits vor mehr als 20 Jahren. Ähnliche Rezepte nicht gefunden und beschlossen, zu teilen. Das Rezept klingt vielleicht kompliziert, aber in der Tat, länger zu schreiben als zu tun. Dies ist mein erstes Rezept auf „Поваренке“. Vielleicht hat jemand sich als nützlich erweisen…

Zutaten für „Ungewöhnliche Krapfen“:

  • Pflanzenöl (in den Teig + öl zum braten) — 2 El. L.
  • Soda — 0,5 H. L.
  • Mehl / Mehl — 3 Stapel.
  • Ei-Huhn — 4 Stück
  • Kefir — 0,5 L
  • Zucker — 3 TL
  • Salz — 1 TL

Rezept „Ungewöhnliche Krapfen“:

Die einzige Bedingung ist streng an das Rezept. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Veränderung der Orte der Summanden Einfluss auf die Qualität der Krapfen.

Also…

Nehmen Emailletopf und Peitsche in Ihr die Eier mit dem Zucker und Salz. Es können Optionen sein – wenn Sie lieben, um die Krapfen waren die süßen, legen Sie mehr Zucker und weniger Salz. Gießen Sie in Joghurt und Eier liefern aufgewärmt auf kleiner Flamme, ständig rühren, damit die Eier nicht fertig geworden. Die Mischung sollte in hohem Grade warm, aber nicht heiß. Vom Herd nehmen das Mehl hinzufügen, umrühren. Backpulver hinzufügen, wieder rühren, da der Teig zum Leben erweckt. Und die Letzte Zutat – Pflanzenöl, umrühren. Der Teig ist fertig, Sie können braten.

READ  Käsekuchen auf творожном Test

Schreibe einen Kommentar