Zucchini mariniert „Spaghetti“

Кабачки маринованные "Спагетти" Beschreibung: schnell bereit, auf die Bereitschaft der Brei nicht so weich und fest-knusprige Salzstangen. Entdecken Sie dieses Rezept, verschwendet man in einem Gemüsegarten alle zucchini. Geschmack Sauer-salzig mit einem leichten остринкой. (ähnliche Rezepte gibt es auf der Website, aber schwieriger und Zeit – teurer). Kochzeit: 15 Minuten Portionen: 2

Zutaten für „marinierte Zucchini „Spaghetti““:

  • Zucchini (Mittel) — 1 Stück
  • Knoblauch (eine Zehe) — 1 Stück
  • Salz — 1 El. L.
  • Wasser — 0.5 L
  • Chilischote (trocken gemahlen щипотка)
  • Paprika süß (trocken gemahlen) — 1 El. L.
  • Essig — 2 El. L.
  • Sonnenblumenöl — 25 ml
  • Blatt Lorbeer — 1 Stück
  • Gewürznelke — 2 Stück
  • Pfeffer schwarz (Erbsen) — 3 Stück

Rezept „eingelegte Zucchini „Spaghetti““:

Кабачки маринованные "Спагетти" In den Wasserkocher gekochte Wasser, перелил in einen Topf geben, Salz Hinzugefügt (dieses mal noch ein Lorbeer-Blatt, 2 Stück гвоздички und 3 Erbse H. Pfeffer).
Кабачки маринованные "Спагетти" Während das Wasser infundiert, нашинковал zucchini langen „koreanischen“ Julienne. Entfernt aus dem Wasser Kräuter zum Kochen brachte, zog mit Feuer und steil in das kochende Wasser пересыпал Stroh. Soll postojat 10 Minuten, bis das Wasser abgekühlt ist. Nachdem die gesamte Flüssigkeit abgelassen.
Кабачки маринованные "Спагетти" Fügte hinzu, Knoblauch und Essig. In einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen Sie das Pflanzenöl.
Gießen Sie die Paprika und Paprika – öl Zischen und запузырится, – und sofort Gießen Sie das öl auf die zucchini. Mischen. Die Mischung legen Sie in den Kühlschrank abkühlen lassen (30 Minuten). Aber sehr lecker am nächsten Tag, wenn alle промаринуется. Überschüssige Flüssigkeit vor dem servieren abgießen.


Schreibe einen Kommentar