Auberginen-Kaviar

Баклажанная икра Beschreibung: Mein Mann liebt die Georgische Küche. Das musste eine Freundin bitten, die lebt in Tiflis, senden Sie mir ein paar Rezepte. Dieser ist einer von Ihnen. Ich mochte Kaviar. Jetzt urteilen Sie.

Zutaten für „Auberginen-Kaviar“:

  • Aubergine — 2.5 kg
  • Tomate (frische) — 2.5 kg
  • Karotten — 1 kg
  • Paprika (rot) — 1 kg
  • Zwiebeln — 1
  • Knoblauch (nach Geschmack)
  • Chili-Pfeffer (nach Geschmack)
  • Pflanzenöl (für braten, etwa) — 100 G
  • Gewürze (Salz, Pfeffer)

Rezept „Auberginen-Kaviar“:

Баклажанная икра Zwiebel fein hacken, Karotte raspeln, Tomaten Knick in einem Fleischwolf.
In einem großen Behälter Gießen Sie das öl und braten Sie die Zwiebel.
Fügen Sie die Karotten, braten und Gießen Sie die Tomate.
Баклажанная икра Pfeffer im Ofen Backen. Mit dem noch heißen Haut abziehen, Samen entfernen und ein Knick in einem Fleischwolf.
Mit Auberginen genauso.
Баклажанная икра Auberginen und Paprika hinzufügen, die Tomaten-Masse und köcheln lassen, bis Sie weich sind. Dies ist etwa 30-40 min. Kaviar sollte ein wenig dicker und leicht увариться.
Баклажанная икра 5 min. bis gekocht den Knoblauch, verpasste durch чеснокодавку, und bitter Pfeffer. Ich habe Paprika Ringe schneiden.
Salz und Pfeffer – nach Geschmack.
Баклажанная икра Banken entkeimen, Deckel Kochen lassen.
In der heißen Banken zerlegen heisse Kaviar und aufrollen heißen Deckeln.
Баклажанная икра Ich Knoblauch nahm die Krone, Pfeffer – zwei, kleinen.
Wenn Sie gerne scharf, kann sicher diese Anzahl zu erhöhen. Ich habe akut zwar Liebe, aber Sie nahm in die Aufmerksamkeit der Kinder.

READ  Hähnchenschenkel in pikanter Sauce

Schreibe einen Kommentar