Brei Hirse mit Karotten und Aprikosen

Каша пшенная с морковью и курагой Beschreibung: Frühstück auf der Hütte muss schnell und lecker! Hilfreich und wünschenswert! Nicht immer gibt es Zeit zum Kochen den klassischen Milchbrei. Aber ein Brei – Rettungsdienst immer! Schnell und sehr lecker!

Zutaten für „Hirse-Brei mit Karotten und Aprikosen“:

  • Hirse (in Teebeuteln zum Kochen, „Mistral“) — 2 Paket.
  • Butter — 40 G
  • Karotten — 200 G
  • Aprikosen — 50 G
  • Milch — 100…150 ml
  • Salz — 1 щепот.
  • Zucker — 2 El. L.
  • Beere (für Dekoration)

Das Rezept „Hirse-Brei mit Karotten und Aprikosen“:

Каша пшенная с морковью и курагой Beutel* mit Hirse senken Sie ins siedende Wasser und Kochen für 20 Minuten

*das Gewicht eines Beutels 62,5 G
Каша пшенная с морковью и курагой In einer Pfanne auflösen, die Butter und fügen Sie die geriebener Karotte, etwa 5 Minuten köcheln lassen.
Каша пшенная с морковью и курагой Aprikosen waschen und in Stücke schneiden.
Каша пшенная с морковью и курагой Die Karotten fügen Sie die Milch, so viel, dass es nur beschichtete (100-150 ml). Fügen Sie Salz, Zucker, getrocknete Aprikosen und Kochen für weitere 15 Minuten bei schwacher Hitze unter ständigem rühren.
Каша пшенная с морковью и курагой Die fertige Hirse nehmen Sie die Teebeutel und Gießen Sie die Karotten, mischen.
Каша пшенная с морковью и курагой Servieren Sie, garniert mit Beeren.
Каша пшенная с морковью и курагой

Каша пшенная с морковью и курагой

READ  Wie Gurke Gurken für den Winter in Banken Kaltverfahren

Schreibe einen Kommentar