Creme „Charlotte“

Крем "Шарлотт" Beschreibung: Suchte nach einer Creme für Kuchen. Wollte etwas ungewöhnlich cremig… Gefunden! Eine ausgezeichnete Creme, geeignet als Zwischenschicht für Kuchen und Dekoration. Kochzeit: 40 Minuten Portionen: 1

Zutaten für „Creme „Charlotte““:

  • Zucker — 200 G
  • Butter — 250 G
  • Ei-Huhn — 1 Stück
  • Milch — 150 ml
  • Vanillin — 2 G

Rezept „Creme „Charlotte““:

Крем "Шарлотт" Butter aus dem Kühlschrank besorgen.
Leicht schlagen Sie die Milch mit dem ei in der Pfanne. Gießen Sie den Zucker.
Крем "Шарлотт" Auf das Feuer setzen und zum Kochen bringen. Kochen auf dem kleinen Feuer unter ständigem rühren, bis der Sirup beginnt zu verdicken. Kochen Sie den Sirup, bis die Konsistenz von Kondensmilch. Wenn Sie Angst haben, zu verderben, tun Sie es im Wasserbad.
Schalten Sie, bedecken Sie die Folie, um die Creme Kruste abgedeckt. Geben cool.

Крем "Шарлотт" Schlagen Sie die Butter mit Vanille.

Крем "Шарлотт" Allmählich fügen Sie einen Esslöffel Sirup in öl und Schneebesen gut.
Setzen Sie die fertige Creme in den Kühlschrank für 5 Minuten, damit er sich ein wenig gefasst wurde.
Die Creme ist fertig. Nun fügen Sie Farbstoffe, wenn Sie es brauchen, und dekorieren Sie den Kuchen mit einem Spritzbeutel oder einer Spritze.
Крем "Шарлотт" Ich schmückte den Kuchen hier ist eine Düse.
Крем "Шарлотт" Und hier ist mein Kuchen!
Крем "Шарлотт" Nun, diese beiden Kuchens – meine erste Erfahrung mit dieser Creme…

Schreibmaschine für Jungen
Крем "Шарлотт" Na und Kitty für Mädchen
Крем "Шарлотт"

READ  Dekoration Rosen aus Kartoffeln

Schreibe einen Kommentar