Das Ausgangsmaterial für die Kohlsuppe

Заготовка для щей Beschreibung: Sehr einfaches Rezept Suppe Billet für Kohlsuppe, durch die im Winter-Frühjahr Zeitraum können Sie viel Zeit sparen, Kochen leckere Suppen in Minutenschnelle, indem Sie zugunsten der Anbau von Gemüse im Sommer.

Zutaten für „Billet für Kohlsuppe“:

  • Weißkohl / Grünkohl — 800 G
  • Zwiebeln — 300 G
  • Karotten — 300 G
  • Paprika — 300 G
  • Tomaten — 300 G
  • Petersilie — 10 G
  • Pflanzenöl — 50 ml
  • Essig (9%) — 50 ml
  • Zucker — 40 G
  • Salz — 1 El. L.

Rezept „Billet für Kohlsuppe“:

Заготовка для щей Karotten reiben auf einer groben reibe.
Заготовка для щей Zwiebeln schneiden Sie in Halbringe.
Заготовка для щей Paprika in Streifen geschnitten.

Заготовка для щей Den Kohl fein hacken.
Заготовка для щей Tomaten in Scheiben schneiden.
Заготовка для щей Die Petersilie fein hacken.
Заготовка для щей Alle Gemüse und Kräuter in einen Topf zu verschieben, mischen. Kochen bei mittlerer Hitze bis zum sieden.

Dann fügen Sie Salz, Zucker, Speiseöl – Kochen noch etwa 5 Minuten. Am Ende der Garzeit, fügen Sie den Essig.

Заготовка для щей Heißes Ausgangsmaterial für Kohlsuppe verteilt auf sterilisierte Banken und aufrollen. Banken kippen, warm anziehen und lassen Sie abkühlen lassen.

Alle Gemüse mit dem Haus – sehr zart und saftig, lang nicht Kochen, und dann schnell razvarjatsja.
Aus der angegebenen Menge der Zutaten ergab 4 Dosen 0,5 L.
Hinzugefügt so das Werkstück in die Suppe muss, sobald Sie bereit sind das Fleisch und Kartoffeln – am Ende des Kochens der Suppe.

Заготовка для щей

Auf diesem Foto – Suppe mit Hühnerbrühe, fügte das Ausgangsmaterial für die Kohlsuppe, Kartoffeln und Lorbeerblatt.

Заготовка для щей

READ  Kuchen in multivarki "Schokolade kochenden Wasser auf"

Schreibe einen Kommentar