Дюртяй oder falsche дюрмяй

Дюртяй или неправильный дюрмяй Beschreibung: sobald in einem der Cafés unserer Stadt sahen wir im Menü ein unbekanntes Gericht: „дюртяй& quot; – eingewickelt in Fladenbrot und geröstete Käse. Bestellt und verliebte sich: unverschämt lecker! Wie sich später herausstellte, wegen der komplizierten Schrift Lesen wir das der name falsch, und eigentlich war es „дюрмяй& ;quot; – klassische Aserbaidschanische Gericht. Aber in unserer Familie das Wort „дюртяй& quot ; bereits eingelebt hat, ja und das Gericht Massiv verändert, ist jetzt noch schmackhafter und viel besser ernährt! Kochzeit: 15 Minuten Portionen: 2

Zutaten für „Дюртяй oder falsche дюрмяй“:

  • Pita — 1 Stück
  • Käse — 100 G
  • Huhn (Geräuchert Hühnerbrust) — 150 G
  • Karotten („Koreanischer Stil“ (akute)) — 100 G

Rezept „Дюртяй oder falsche дюрмяй“:

Дюртяй или неправильный дюрмяй Zuerst bereiten Sie alle Zutaten: schneidet man das Huhn in Würfel (ich nehme geräucherte Hähnchenbrust, aber man kann nur gekocht), Käse reiben uns (jeder) und dann schneiden wir mal dünnes Fladenbrot quer in zwei Hälften.
Karotten nehme ich in der Regel fertige „koreanische“, aber Sie können Kochen Sie es selbst.
Дюртяй или неправильный дюрмяй Für die Zubereitung der ersten portion starten Traumpartner Pita, in der Mitte setzt eine Schicht geriebenen Käse und einer Schicht aus Hühnerfleisch.
Дюртяй или неправильный дюрмяй Nach – Schicht Karotten in Koreanisch und wieder eine Schicht Käse.
Дюртяй или неправильный дюрмяй Wrap Pita „Umschlag“
Дюртяй или неправильный дюрмяй Und braten auf beiden Seiten in einer Pfanne.
Mein Mann beim Kochen „дюртяй“ allein, nur wärmt es in der Mikrowelle, aber geröstete leckerer ist.
Дюртяй или неправильный дюрмяй Fertig!
Essen Sie am besten direkt heiß, aber Sie können und nehmen mit Ihnen auf die Natur als einem herzhaften Snack!


Schreibe einen Kommentar