Gefüllter Hecht

Фаршированная щука Beschreibung: Zartes fischfilet mit Gemüse-Füllung, perfekt für den Urlaub Tisch. Für den Wettbewerb „schenke mir diesen Abend“.

Zutaten für „Gefüllter Hecht“:

  • Hecht (ungefähr) — 2 kg
  • Karotte (Durchschnittliche) — 1 Stück
  • Eier — 6 Stück
  • Zwiebeln — 1 Stück
  • Käse — 300 G
  • Bulgarische Paprika — 1 Stück
  • Knoblauch — 4 zahn.
  • Butter — 2 El. L.

Rezept „Gefüllter Hecht“:

Фаршированная щука Kochen Sie die Eier hart gekocht, schälen. Karotten waschen, schälen und reiben auf einer groben reibe.
Paprika waschen, schälen, fein schneiden. Knoblauch schälen, durch eine Presse zu überspringen.
Zwiebel schälen und fein hacken.

Фаршированная щука Hecht von der Schuppe zu reinigen, schneiden Kopf und Flossen.
Reinigen von Innereien und Knochen, gut ausspülen.
Salzen und Pfeffern Sie die filets nach Geschmack.
Фаршированная щука Zwiebeln und Karotten braten in Butter, cool.
Eier hacken, mischen Sie mit Käse, Paprika.
Fügen Sie den Knoblauch und gebratene Möhren.
Umrühren, Salzen.
Фаршированная щука Stopfen Zanderfilet Gemüse-Mischung.
Fest binden, Zahnseide und wickeln Sie in Alufolie.
Lag in der Form und Kochen in einem Wasserbad für etwa 20 Minuten.
Beim servieren schneiden Sie in Teile geschnitten werden.
Фаршированная щука Wenn kein Dampfgarer zubereiten kann Hechte in der Pfanne.
Für dieses fest wickeln Sie den Fisch in leinene Serviette und bindet den Faden.
Kochen müssen Sie in Salzwasser (mit einer Flosse) und bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten.

Wenn Sie blieb nicht beanspruchten Teil Hackfleisch, daraus kann man Salat zubereiten, indem Sie eine frische Gurke, in dünne Scheiben schneiden. 🙂
Фаршированная щука
Leckere Feiertage![/color]


Schreibe einen Kommentar