Hausgemachte Erdnussbutter

Домашнее шоколадное масло Beschreibung: In letzter Zeit Gaben mir keine Ruhe-Erinnerungen aus der kindheit sind leckere Erdnussbutter, die gelegentlich gelang, die Eltern kaufen im Shop. Dann zu Hause war ein kleiner Urlaub… Wie ich mich jetzt erinnere, mein Vater und ich sitzen in der Küche und trinken Tee mit ein bisschen Zucker Weißbrot, sondern auf einem Laib eine Dicke Schicht von duftenden Schoko-Butter. Damit Sie nicht zerstören den Charme der Kindheitserinnerungen Kauf Surrogat, beschlossen, Kochen Sie es in schaumbutter Hause. Sehr praktisch auf einer kulinarischen Website stieß ich auf dieses wunderbare Rezept

Zutaten für „Hausgemachte Erdnussbutter“:

  • Dunkle Schokolade — 100 G
  • Butter (gute Qualität) — 250 G
  • Milch — 1 TL
  • Kakao-Pulver — 1 TL
  • Vanille-Zucker — 11 G
  • Puderzucker (nach Geschmack)
  • Weinbrand — 1 TL

Rezept „Hausgemachte Erdnussbutter“:

Домашнее шоколадное масло Der Autor schreibt, dass die Schokolade muss ohne Füllstoffe und Zucker. Ganz ohne Zucker habe ich nicht gefunden, das Ergebnis meiner Recherchen war diese Schokolade hier ist.
Домашнее шоколадное масло Tun die Schokolade in Stücke, fügen Sie die Milch und Schmelzen in der Mikrowelle oder im Wasserbad auf dem Herd.
Домашнее шоколадное масло In heißer Schokolade, fügen Sie Kakao, Vanillezucker und Puderzucker. Versuchen Sie, genügend süß darin!
Домашнее шоколадное масло Gut umrühren und abkühlen lassen bis warm. Jetzt setzen wir in dieser Masse 100 G Butter (weich). Gut verrühren mit einem Löffel. Ist hell, glänzende Masse.
Домашнее шоколадное масло Der Autor bietet einen kühlen, öl bis zur fast vollständigen abkühlen, was ich auch getan habe, und in der Folge die restlichen 150 G öl habe ich nicht vollständig aufgelöst. Der Geschmack ist nicht betroffen, aber das Aussehen gelitten, so dass ich berate, damit das öl warm war. Auch fügen Sie den Weinbrand und nochmals versuchen, wenn nicht genügend süß, können fügen Sie ein wenig mehr Puderzucker. Auf Wunsch können Sie zerkleinerte Nüsse, Zimt, Muskatnuss. Legen Sie in den Behälter und senden Sie in den Kühlschrank zu frieren.
Das Ergebnis ist sehr gut, erinnert wirklich an das, was ich aß in der kindheit – sehr Schokolade und aromatisch!
Guten Appetit!

READ  Dekoration aus dem Champignon


Schreibe einen Kommentar