Kuchen „ein Wunder, das Wunder wunderbar“

Пирог "Чудо чудное, диво дивное" Beschreibung: Dieser Kuchen ist es Wert, um Sie lenkte Ihre Aufmerksamkeit auf ihn. Zierlich, hoch, buschig, ziemlich süß und relativ kalorienarm! Wenig Aufwand, viel Geschmack! Zubereitungszeit: 75 Minuten

Zutaten für „Tarte „ein Wunder, das Wunder wunderbar““:

  • Serum (hier und weiter wird auf ein Glas 250 ml) — 1 Stapel.
  • Ei-Huhn — 2 Stück
  • Zucker — 1/2 Stapel.
  • Honig (flüssig) — 2 El. L.
  • Mehl / Mehl — 1.5 Stapel.
  • Mehl Haferflocken — 1 Stapel.
  • Kleie (Hafer) — 0.5 Stapel.
  • Sonnenblumenöl (Олейна) — 1.5 El. L.
  • Soda — 0.5 TL
  • Zimt — 1 TL

Optionen Zubereitung von Fondue:

Leistung: 860 Watt – Programm: Backen (60 Minuten)

Rezept „Kuchen „ein Wunder, das Wunder wunderbar““:

Пирог "Чудо чудное, диво дивное" Mischen Sie die Molke mit Eiern und Zucker, schlagen Sie mit einem Mixer auf niedriger Drehzahl.
Пирог "Чудо чудное, диво дивное" Kontinuierlich schlagen, fügen Sie allmählich Mehl und Hafer Kleie.
Пирог "Чудо чудное, диво дивное" Hinzufügen Weizenmehl, rühren.
Пирог "Чудо чудное, диво дивное" Am Ende fügen Sie Sonnenblumenöl, Honig, Soda (nicht begießen!) und Zimt gründlich mischen. Der Teig wird ziemlich dick. Gießen Sie den Teig in eine Schüssel mit Pflanzenöl geschmiert.
Пирог "Чудо чудное, диво дивное" Kochen im Modus „Kuchen“ 60 Minuten. Nach Ablauf der 45 Minuten des Programms Kuchen umdrehen, mit Hilfe der Container für das Kochen auf ein paar. Backen Sie noch 15 Minuten. Den Kuchen kann man Kochen und im Ofen bei 200 Grad 40 Minuten. Den fertigen Kuchen nach Wunsch dekorieren: ich ölte Honig und streute zerkleinerten Nüssen.
Пирог "Чудо чудное, диво дивное"

Пирог "Чудо чудное, диво дивное"

Пирог "Чудо чудное, диво дивное"

READ  Tomaten mariniert mit Knoblauch

Schreibe einen Kommentar