Moussaka mit Auberginen

Мусака с баклажанами Beschreibung: Sehr zartes, ungewöhnliches und leckeres Gericht, Vorteil ist die Einfachheit seiner Vorbereitung. Zubereitungszeit: 60 Minuten Anzahl der Portionen: 5

Zutaten für „Moussaka mit Auberginen“:

  • Hackfleisch — 500 G
  • Aubergine (Mittel) — 5 Stück
  • Zwiebeln — 1 Stück
  • Knoblauch — 1 zahn.
  • Tomate (groß) — 2 Stück
  • Tomatenmark — 10 G
  • Pfeffer grün (scharf ) — 2 Stück
  • Sonnenblumenöl — 5 Esslöffel

Das Rezept „Moussaka mit Auberginen“:

Auberginen reinigen in der Form der „Zebras“, um nicht weich geworden erforderlich. Wir schneiden Ihre roundels auf etwa 2 cm dick, lassen Sie in gesalzenem Wasser für 15 Minuten. Legen Sie Sie auf einem trockenen Papiertuch, um Weg überschüssige Feuchtigkeit. Inzwischen erhitzt das Sonnenblumenöl in einer Pfanne und braten Sie die Auberginen etwa 10 Minuten bis Sie Goldbraun sind. Wieder verteilt auf ein Papiertuch, um überschüssige Fett soll verschwinden.
Nehmen Sie eine Tiefe Pfanne. Auf Ihr braten fein gehackten Knoblauch 1 -2 Minuten, dann fügen Sie die fein geschnitten Zwiebeln, alle braten, bis Sie Goldbraun sind. Fügen Sie das Hackfleisch und unter ständigem rühren 15 Minuten braten. Fügen Sie das Tomatenmark, wieder ständig im Weg und braten noch 10 Minuten bei starker Hitze. Fügen Sie 1 Liter Wasser, Salz und Pfeffer abschmecken.
In eine Auflaufform unteren Schicht Auberginen legen, Gießen Sie unsere Soße aus Hackfleisch. Oben legte grob geschnittene Tomaten und peperoni. ( Für нелюбителей Sehschärfe kann Pfeffer reinigen Sie die Innereien, dann wird er nicht geistreich sein).
Alle im Voraus lassen in den vorgeheizten 180 Grad-Ofen, lassen auf 25 -30 Minuten.
Guten Appetit!


Schreibe einen Kommentar