Oster-Dekoration des Tisches

Украшение  пасхального стола Beschreibung: In diesem Jahr frühe Ostern und nicht alle haben noch am 4. April hinter dem Fenster wird wirklich Frühlingswetter! Grünes gras, die Erwachsene Ihnen wird sehr schön und nach Frühling Aussehen auf einem weißen tischtuch unter den ganzen Köstlichkeiten, die mit Liebe und Ehrfurcht bereiten die Hausfrauen an diesem Tag. Im letzten Jahr wurde diese Idee sah in einer der Frauenzeitschriften. Ich möchte gemeinsam mit Euch, vielleicht jemand in handliches kommen!!!

Zutaten für „Oster-Dekoration des Tisches“:

  • Weizen (Saatgut)
  • Wasser

Rezept „Oster-Dekoration des Tisches“:

10 -14 Tage vor Ostern auf einen tiefen Teller oder Schüssel Ovale oder Runde Formen müssen Sie Gießen Sie ein wenig Erde, dann die Körner von Weizen oder Hafer (bei mir auf dem Foto Weizen), oben streuen Sie die Samen der Erde (von der kleinen Schicht). Gießen Sie die Mischung, so dass es als flüssige Paste zu erhalten und halten Sie es in einem warmen Raum, feucht. Wenn die Samen anfangen zu sprießen, Wasser nach Bedarf, grashalm angezogen, um Licht und Teller muss man oft drehen, um das gras wuchs direkt. Zu Ostern Platte wird bedeckt mit einem dichten grünen gras, auf die gesetzt werden kann, gefärbte Eier und Ostern mit der Kirche. Mein Foto wurde im letzten Jahr auf dem Handy, deshalb entschuldige mich für die Qualität .

READ  Salat "Andrey"

Schreibe einen Kommentar