Pfeffer in Honigsoße

Перец в медовом соусе Beschreibung: Versuchte ich bei der Freundin Chilli in diesem Rezept und konnte nicht vorbei… nun möchte ich teilen und mit Ihnen wie ein Geschenk des Himmels… plötzlich jemand in der Saison Pfeffer und nützlich für meine Version sein Billet? Kochzeit: 50 Minuten

Zutaten für „Pfeffer in Honigsoße“:

  • Paprika (bunt) — 1,5 kg
  • Knoblauch — 5 zahn.
  • Blatt Lorbeer — 2 Stück
  • Petersilie (klein) — 1 Puig.
  • Salz — 1 El. L.
  • Zucker — 100 G
  • Honig — 1 El. L.
  • Essig (Wein, 6%) — 100 ml
  • Pflanzenöl (ich benutze Sonnenblumenöl IDEAL) — 150 ml
  • Wasser — 1 L

Rezept „Paprika in Honigsoße“:

Перец в медовом соусе Ich kochte halbe Portionen, weil mich alle in der verringerten polovinnoe Variante: Pfeffer, Knoblauch und Petersilie.
Перец в медовом соусе Paprika in lange Streifen schneiden.
Перец в медовом соусе Knoblauch – dünne Platten. Zweige Petersilie waschen und trockene Papiertuch.
Перец в медовом соусе Wir bereiten die Marinade vor: verbinden in einer Pfanne mit dickem Boden, das Wasser, Salz, Zucker, Honig, Lorbeerblatt und Pflanzenöl.
Ich benutze raffiniertes Sonnenblumenöl IDEAL
Перец в медовом соусе Kochen Marinade 3 Minuten und legen Sie ihn in Pfeffer. Wir Kochen noch 7 Minuten.
Перец в медовом соусе Fügen Sie Essig, Knoblauch und Kochen noch 3 Minuten.
Перец в медовом соусе In die sterilen Banken zu legen wetotschki der Petersilie und legen unser Pfeffer, gieße die Marinade. Укупориваем Banken und Wendungen. Uns so abkühlen. Entfernen und an einem kühlen Ort!
Unser Pfeffer ist bereit für den Winter! Durch die 20 Tage kann man es versuchen…
Угощаемся selbst und bewirten unsere Gäste:

Перец в медовом соусе

Genießen Sie die Vitamine an kalten Winterabenden zu einem vertrauten Abendessen!
Guten Appetit!


Schreibe einen Kommentar