Sauerkraut „Familienrezept“

Капуста квашеная "Семейный рецепт" Beschreibung: Grünkohl nach diesem Rezept kochten Mutter und Großmutter meines Mannes. Kohl stellt sich heraus belenkaya, knackig. Sehr lecker mit duftendem öl und Zwiebeln. Unersetzlich in винегрете, Kohlsuppe und Soljanka.

Zutaten für „Sauerkraut „Familienrezept““:

  • Weißkohl / Grünkohl — 2 kg
  • Karotten (Medium) — 2 Stück
  • Wasser (kalt) — 800 ml
  • Salz (Stein) — 2 El. L.
  • Zucker — 3 El. L.
  • Blatt Lorbeer (auf Wunsch)
  • Pfeffer schwarz (Erbsen)

Rezept „Sauerkraut „Familienrezept““:

Alles ist sehr einfach! Kohl шинкуем, Karotten drei auf einer groben reibe, vorsichtig gemischt Gemüse (knittert nicht – sonst wird der Kohl wird weich). Sie können den Kohl zu brechen Lorbeerblatt, packe ich 3 Stück, pfefferkörner Sachen 10. Machen Salzlake: in kaltes gereinigtes Wasser legen 2 El. L Salz und 3 El. L Zucker, lösen Sie Sie unter ständigem rühren. Jetzt nehmen wir 3 -x-Liter-Glas und утрамбовываем Kohl hinein. Nehmen Sie nach und nach und sorgfältig трамбуйте. Der Kohl sollte die gesamte Anmeldung! Jetzt füllen Sie die Gurke in die Dose. Wenn es nicht genug – kühn nachfüllen mit kaltem Wasser. Bank mit Kohl lassen in der Wärme auf zwei Tage. Die Bank stellen Sie in einen tiefen Teller, da während der Fermentation die sole kann „flüchten“, gießt ihn zurück in die Dose. In der Regel Gärung beginnt am Ende des ersten Tages, die sole wird milchig und schäumt. In dieser Phase muss man unbedingt die Durchbohrung Kohl Holzstab (je öfter, desto besser), damit ging der scharfe Kohl, den Geist. Gärung aufgehört hat – Kohl ist fertig! Die Dose im Kühlschrank lagern. Guten Appetit!


Schreibe einen Kommentar