Sprotten hausgemachte

Шпроты домашние Beschreibung: ich Möchte hinzufügen, ein weiteres Rezept zu Hause Sprotte. Ein bisschen viel, aber meine nicht gefunden. Ich erinnere mich nicht, wer gelehrt, machten aber noch den Studenten im Wohnheim. Wenn Sprotte gab es viele, und über die sein, die Zusammenarbeit nur geträumt… Jetzt auch manchmal tun, sondern mit dem Erwerb der multikocher – häufiger. Kochzeit: 60 Minuten

Zutaten für „Sprotten hausgemachte“:

  • Blatt Lorbeer
  • Pfeffer schwarz (Erbsen, ein paar duftende)
  • Salz — 1 El. L.
  • Pflanzenöl — 0,25 Stapel.
  • Tee schwarz — 10 Paket.
  • Sprotte — 1 kg
  • Nelke
  • Die Sauce-Marinade (Teriyaki) — 2 El. L.

Rezept „Sprotten hausgemachte“:

Шпроты домашние 10 Teebeutel Gießen Sie 1 Tasse kochendem Wasser.
bestehen
Шпроты домашние Sprotte meinem (ich nicht потрошу) und vorsichtig legte in multivarku. Früher nur in утятнице oder Dicke der Pfanne.
Шпроты домашние Bereiten Sie die Sauce. Verschmelzen fertige Tee, Salz, Pflanzenöl, Sauce. Ist alles gut vermischt.
Um ehrlich zu sein, die Sauce vorher nicht hat, beschlossen, zu versuchen.
Lecker.
Шпроты домашние Füllen Sie unsere Fische.
bei Bedarf von oben fügen Sie das Lorbeerblatt, Pfeffer, ein paar Allgemeine Kirche geben kann.
Шпроты домашние Setzen Sie auf die Modus dünsten 45 Minuten. Der Fisch ist zart und bereitet sich sehr schnell.
Sie können jedoch schon nach einer halben Stunde anfangen zu schauen.
Wenn переварите, wird es nur zu brechen.
Шпроты домашние Alles fertig! Vorsichtig verschieben wir in die Dose oder Behälter, Gießen Sie das kochende Salzwasser, in dem Sie kochten, und – in den Kühlschrank.
Ich habe in der Regel nicht lange liegen zu lange..
Probieren Sie es aus!


Schreibe einen Kommentar