Zuckerrüben echtes sterilisiert

Свекла натуральная стерилизованная Beschreibung: Dies ist die einzige закатка, die ich стерилизую. Engagieren Sterilisation mag ich nicht und gehe diesen Schritt nur, weil sehr viel mir und meinen Kindern gefällt diese свеколка. Verbringe im Herbst einen halben Tag, aber dann den ganzen Winter keine Probleme mit отвариванием Zuckerrüben. Obwohl Borschtsch, obwohl Vinaigrette, obwohl nur so, mit sauerrahm oder Mayonnaise. Nahm ein Glas, öffnete es und fertig. Füllung getrunken Kindern immer bis zum Anschlag, auch im Kampf.

Zutaten für „Rüben aus echtem sterilisiert“:

  • Rübe
  • Wasser (sole) — 1 Liter
  • Salz (sole) — 25 G
  • Zitronensäure (für sole) — 3 G

Rezept „rote Beete Natürliche sterilisiert“:

Свекла натуральная стерилизованная Bei der Herstellung dieser Falzen mir sehr geholfen Gemüseschneider Бернера. Ohne Sie ist es einfach wie ohne Hände. Ich kaufe viele Rüben. Versuche, wählen Sie eine kleine Größe, damit man den Schnitt auf овощерезке.
Also, rote Beete sehr sorgfältig mit einer Bürste, waschen. Dann blanchieren in kochendem Wasser 15 Minuten. Wenn groß – 20. Wasser abgießen, rote Beete etwas abkühlen und schälen Sie.
Свекла натуральная стерилизованная Schneiden Sie in kleine Würfel. Solche свеколка geht im Winter in Vinaigrette.
Свекла натуральная стерилизованная Oder in Streifen, wie in diesem Glas. Diese wird verwendet, um Borschtsch (zusammen mit dem Saft) oder für den Salat mit sauerrahm. Und der Saft выпьется getrennt.
Свекла натуральная стерилизованная Ordnen Sie die Rüben auf saubere Gläser. Ich benutze kleine Gläser, nicht mehr als 0,5 Liter, und öfter Kapazität 340-370 ml.
Gießen Sie das kochende Salzwasser, decken Sie den Deckel. Legte in einem Topf mit sehr heißem Wasser, zum Kochen bringen und bei sehr schwacher siedehitze 40 Minuten sterilisieren.
Свекла натуральная стерилизованная
Dann vorsichtig die Gläser bekommen eine, Spinnen und umgedreht auf dem Deckel abkühlen.
Angenehme Erlebnisse im Winter!

READ  Fruchtiger Hackbraten im Fladenbrot serviert


Schreibe einen Kommentar