Kuchen Käse in Pita

Пирог творожный в лаваше Beschreibung: Unkompliziert Hüttenkäse Torte zum Tee.

Zutaten für „Tarte Käse in Pita“:

  • Pita — 3 Stück
  • Quark (fettarme) — 750 G
  • Sahne (+2 El. L. für promasywanija) — 200 G
  • Zucker (oder nach Geschmack) — 100 G
  • Eier — 3 Stück
  • Mehl / Mehl — 2 El. L.
  • Rosinen
  • Pflaumen
  • Aprikosen
  • Kakao-Pulver — 1 El. L.

Rezept „Kuchen Käse in Pita“:

In einer Schüssel Hüttenkäse Maische, um Klumpen zu vermeiden, fügen Sie die Eier, Schlagsahne mit dem Zucker und der sauren Sahne, Gießen Sie das Mehl. Alles sorgfältig mischen. Aufgeteilt in zwei Teile. In einem Kakao hinzufügen, in eine andere – eingeweicht und ausgewrungen geschnittene Rosinen oder getrocknete Aprikosen, Pflaumen.
Die Form gefettet mit öl, setzen Fladenbrot, um die hervorstehenden Kanten war es möglich, schließen den Inhalt des Kuchens. Auf das Fladenbrot legen, die Hälfte der weißen Füllung, geglättet.
Die zweite und Dritte Fladenbrot in Stücke geschnitten, so dass Sie Sie bedecken die Füllung des Kuchens.
Schließen die erste Füllung. Legte die dunkle Füllung, ebnen, schließen Fladenbrot.
Wieder eine weiße Füllung, bedeckt von den Resten der Pita.
Schmieren Sie das Pita-Brot, sauerrahm, freie Ränder der unteren Pita auf die Torte wickeln, andrücken und ebenfalls einfetten 1-2 Esslöffel sauerrahm. (War nicht фотика, um Bilder von den Prozess).
Aus Folie bauen „Deckel“ für die Torte, so dass es stützte sich auf die Form und nicht berühren Kuchen. Heizen Sie den Backofen auf 200 Grad, setzen auf 35-40 Minuten, senken Sie dann die Temperatur auf 180 Grad, entfernen Sie die Folie, um den Kuchen подрумянился, und допекать noch 20-25 min.

READ  Hüttenkäse in multivarki

Пирог творожный в лаваше


Schreibe einen Kommentar