Mageres пиццеобразный Fladenbrot

Постный пиццеобразный лаваш Beschreibung: Retseptik Schüren! Gerichte aus dünnem Fladenbrot auf der Website eine Menge, und von „Tolstoi“ – mal-zwei und obtschelsja, ehrlich dieses Rezept gesucht, um nicht wiederholt zu werden. Diese „Pizza“ ist seit langem in unserer Familie eingelebt, Sie kochte meine Mutter und Sie erinnert wie noch die jüngsten schul-und Studienzeit… Kochzeit: 30 Minuten Anzahl der Portionen: 6

Zutaten für „Fleischlose пиццеобразный Pita“:

  • Pita-Brot (nicht zu Dünn, Kugel) — 1 Stück
  • Tomatenmark (oder Ketchup oder beides) — 3 El. L.
  • Mayonnaise (fleischlose)
  • Champignons (frisch, in Stücken – 5-6) — 130 G
  • Bulgarische Paprika — 1 Stück
  • Tomaten (je nach Größe) — 1-2 Stück
  • Erbsen grün (aus der Dose, nach Belieben)
  • Sonnenblumenöl (zum braten) — 2 El. L.
  • Petersilie (getrocknet)
  • Dill (getrocknet)
  • Paprika süß (gemahlen)
  • Salz

Rezept „Mageres пиццеобразный Pita“:

Постный пиццеобразный лаваш Bereiten Produkte (sorry, vergessen zu fotografieren öl – erinnerte sich nur über ihn vor dem braten).
Постный пиццеобразный лаваш Fladenbrot legen auf eine große Platte, schmiert Ketchup oder Tomatenmark. Ich nahm zuerst den Ketchup, aber dann erinnerte ich mich, was an mir liegt eine упаковочка Paste, und beschlossen, nicht zu geben Sie den Abgrund=). Pasta zu wenig ist nicht genug, und ich fügte hinzu Ketchup.
Постный пиццеобразный лаваш Meine Pilze und Gemüse.
Постный пиццеобразный лаваш Reinigen Sie die Pilze und schneiden.
Постный пиццеобразный лаваш Hacken Paprika.
Постный пиццеобразный лаваш Wir schneiden fein Tomaten (schälen ich nicht schieße).
Постный пиццеобразный лаваш Braten unser Gemüse und Pilze in Sonnenblumenöl, lassen Sie die Flüssigkeit von den Tomaten ein wenig kocht entfernt. Legen wir unsere поджарку auf Fladenbrot und Erbsen dekorieren.
Постный пиццеобразный лаваш Salz (wenn Sie nicht getan haben, ist in den Prozess der braten, ich посолила auf jeden Fall zwei mal ein wenig), machen решеточку der Mayonnaise bestreichen, mit Gewürzen (Mischung aus Dill, Petersilie und Paprika gibt einen angenehmen eigenartigen Geruch haben) und wir legen unsere Schüssel für 3 Minuten in der Mikrowelle auf eine mittlere Leistung (bei mir 560 Watt), um Fladenbrot подогрелся. Wenn er noch frisch und heiß ist, dann können Sie diesen Schritt überspringen.
Ich kaufte Ihr Fladenbrot vorgestern (bei uns in der Nähe ein Geschäft, wo Sie kaufen hier ist ein frisches warmes Fladenbrot) – leider nicht vorbereitet ein, und Pita nicht nur abgekühlt, sondern auch „zu Fett“. Deshalb sofort beraten – wenn Sie Fladenbrot dick, sei nicht faul, wie ich, schneiden Sie es in Längsrichtung (Sie können zwei Portionen auf einmal Kochen!) – sonst wird es zu dick Basis.
Unser Gericht ist fertig! Guten Appetit!
P. S. Natürlich ist das Rezept, mit dem Sie Experimentieren können, wie Sie nur wollen. Sie können, zum Beispiel, fügen Sie die Zwiebeln in anbraten (ich mag ihn nicht Männlich, also ohne Sie tun), Sie können nicht Kochen fleischlose Variante mit Wurst, Fleisch, Käse usw., Sie setzen sich ein Pita-Brot in den Ofen (meine Mutter, genau so, aber jetzt habe ich den Backofen nicht funktioniert), sondern auch das probieren mit verschiedenen лавашами – Geschmack auch variieren… na, wenn das einfachste Gericht wird Ihnen gefallen, der Flug der Phantasie wird zur Verfügung gestellt!

READ  Die Kroketten in multivarki


Schreibe einen Kommentar