Mantas Kasachische

Манты по-казахски Beschreibung: Die leckeren Manti, die wir einst versuchten in Almaty, genau dieses Rezept haben wir beschlossen, zu teilen. Mantas erweist sich unglaublich saftig und lecker. Kochzeit: 90 Minuten Anzahl der Portionen: 8

Zutaten für „Manta Kasachische“:

  • Lamm — 500 G
  • Fett (курдючный) — 200 G
  • Kürbis — 250 G
  • Zwiebeln — 250 G
  • Mehl / Mehl — 600 G
  • Ei-Huhn — 1 Stück
  • Wasser — 200 ml
  • Salz (30 in Hackfleisch und 10 in den Teig) — 40 G
  • Pfeffer schwarz (Hackfleisch) — 1,5 TL

Rezept „Momos Kasachische“:

Für den Anfang замесим Teig eng, dafür im Wasser auflösen, Salz im Mehl schlagen Sie das ei und fügen Sie das salzige Wasser, dann den Teig kneten. Den Teig in 4 Teile teilen, jedes Teil steckte in der Tasche, und entfernen Sie 20 Minuten.
Das Fleisch, das Hinterteil, den Kürbis und die Zwiebeln schneidet man fein gewürfelt, Salz und Pfeffer, dann gründlich mischen.
Aus dem Teig раскатаем Kreise, schneidet man Streifen von 10 cm, aus Streifen schneiden Quadrate von 10 auf 10 cm.
Verhängen Sie das Hackfleisch in den Teig Formen und Mantas. Vor dem legen auf das Blatt, taucht jedes Mantes in Pflanzenöl, um Mantas nicht bereits zum Blatt.
Wir Kochen für ein paar 45 Minuten.

Guten Appetit!

READ  Dekoration für den Salat

Schreibe einen Kommentar