Buchweizen-Brei „Aromatisch“

Каша гречневая "Ароматная" Beschreibung: Was könnte besser sein, schmeckt besser und lieber heißen Brei mit öl und Kräutern, ja sogar mit duftenden Gewürzen!? Zubereitungszeit: 30 Minuten Anzahl der Portionen: 3

Zutaten für „Buchweizen-Brei „Aromatisch““:

  • Grütze Buchweizen (TM „Mistral“ ) — 1 Stapel.
  • Wasser — 2 Stapel.
  • Butter (1 El Haferflocken + 1st.L. zum braten Grütze ) — 2 El. L.
  • Soja-Sauce — 1 El. L.
  • Grün
  • Knoblauch — 1 zahn.
  • Koriander — 0,5 H. L.
  • Piment (nach Geschmack)
  • Salz (nach Geschmack)

Rezept „Buchweizen-Brei „Aromatisch““:

Каша гречневая "Ароматная" Buchweizen Durchlaufen, Spülen und braten auf einer leicht in Butter an. Dank der Röstung, Buchweizen nach dem Kochen wird krümelig.
Каша гречневая "Ароматная" Setzen Sie Wasser auf das Feuer, Salzen, zum Kochen bringen und
Каша гречневая "Ароматная" Gießen Sie die Grütze. Kochen bei schwacher Hitze unter geschlossenem Deckel, bis Sie weich sind – das dauert etwa 20 Minuten. Ich koche 15 Minuten, dann schalten Sie das Feuer und vergesse es für 10 Minuten – Sie kommt, absorbieren Wasser.
Каша гречневая "Ароматная" Butter Schmelzen.
Каша гречневая "Ароматная" Gießen Sie die Sojasauce. Umrühren.
Каша гречневая "Ароматная" Fügen Sie die gehackte kleine Würfel schneiden Knoblauch, gemahlene Kräuter,
Каша гречневая "Ароматная" Koriander, Pfeffer und Salz abschmecken.
Каша гречневая "Ароматная" Gießen Sie die Sauce in den Brei. Umrühren, ziehen lassen. Rühren Sie noch einmal.
Каша гречневая "Ароматная" Kann man Essen! Sehr lecker und aromatisch!
Über Buchweizen geht eine Menge Legenden und Geschichten.

Ein Mythos behauptet, dass der Buchweizen hat von Anfang gefangen genommen Tatar böse königlichen Tochter Крупенички. Tatar zwangsweise geheiratet, und zeugeten Ihnen kleine Kinder-kleine. Sie wurden weniger und weniger, bis überhaupt nicht verwandelte sich in eine braune eckige Körner. Die alte, vorbei am Goldenen Horde, fangen mit eine unbekannte Korn und brachte nach Russland, er pflanzte es in den Boden, auf einem weiten Feld. Und Anfang Griess in Wachstum zu gehen, ein paar Samen gewachsen siebenundsiebzig Körner. Nach starken Windböen Korn hallte siebzig sieben Feldern. Seitdem in Russland begann zu wachsen Buchweizen.

READ  Wie man das Backpulver im Hause

Каша гречневая "Ароматная"

Каша гречневая "Ароматная"

Каша гречневая "Ароматная"


Schreibe einen Kommentar