Buchweizen-Brei mit Kartoffeln

Гречневая каша с картофелем Beschreibung: Beschlossen, präsentieren ein Gericht aus Buchweizen, aber mit einer ungewöhnlichen Ergänzung in Form von Kartoffeln. So lecker Beilage können Sie die Diversifizierung Ihrer täglichen Ernährung. Kochen dieses Gericht, das werden Sie sicher wissen – nicht hungrig bleibt niemand! Garzeit: 25 Minuten Anzahl Portionen: 4

Zutaten für „Buchweizen mit Kartoffeln“:

  • Grütze Buchweizen — 200 G
  • Kartoffel (Durchschnittliche) — 1 Stück
  • Wasser — 400 ml
  • Salz
  • Zwiebeln (auf Wunsch) — 1 Stück
  • Butter

Rezept „Buchweizen-Brei mit Kartoffeln“:

Гречневая каша с картофелем In diesem Rezept wird ЯДРИЦА BUCHWEIZEN TM MISTRAL
Гречневая каша с картофелем Kapazität mit gesalzenem Wasser auf den Herd gestellt, bis das Wasser kocht, fein geschnitten Kartoffeln und Grütze vorbereitet.
Гречневая каша с картофелем In kochendes Wasser gegossen Buchweizen und Kartoffeln. Glauben Sie etwa 15 Minuten, dann die Platte ausschalten kann, und die Kapazität stehen lassen auf dem Herd noch 5 Minuten, ohne den Deckel.
Гречневая каша с картофелем Schritt für Liebhaber Zwiebeln hinzufügen überall und immer – im Originalrezept keine Zwiebeln, deshalb dieser Schritt kann weggelassen werden – die Zwiebel hacken und braten Sie es in Pflanzenöl, bis Sie Goldbraun sind.
Гречневая каша с картофелем In Buchweizen-Brei mit Kartoffeln gelegt und Zwiebeln, wenn Sie immer noch die Wahl wird zu seinen Gunsten, und Butter, dann alles vermischt und serviert.
Rezept für dieses Gericht teilten mein Kollege und ein wundervoller Mensch, was für ogromnoe Dank!!! Die Vorgeschichte dieses Rezept hatte ich auch die Gelegenheit aus Ihrem Mund zu hören: der Hunger der Sowjetzeit, aus dem reichen Buchweizen Rand Ernte weggenommen hat, so dass eine geringe Menge auf dem Gelände. Und eine große Familie zu ernähren, musste man einen Kompromiss, indem Buchweizen Kartoffeln. Rezept-nostalgisch, benutzt Ihr immer noch, er ist sehr lieb als Erinnerung an längst vergangenen, aber abgebend, Ihren Spuren der Zeit. Ich denke, dass in Erinnerung an jene Zeiten, bewahren müssen solche Rezepte, speichern und übertragen Sie Sie an die nächsten Generationen, damit Sie wissen, die Geschichte seines Volkes, seines Landes nicht nur aus Lehrbüchern (die können schreiben, was Sie wollen). Es ist sehr wichtig, Zustimmen. Scheinbar einfache Buchweizen, und was für unglaubliche menschliche Geschichten erwirbt es, als Inbegriff alles absurde, was geschah und geschieht in einem Land, indem er, in der Tat, eine echte Persönlichkeit, mit seinem Gesicht, resigniert die wir die Ereignisse zusammen mit allen, nicht in der Lage, etwas zu tun oder zu ändern… ich Selbst zu dem Zeitpunkt in der Geschichte nicht fand, geboren wurde, bereits auf dem Weg zum Kapitalismus, jedoch bereit, zu versichern, dass die Hostessen alle Altersgruppen gibt es Häuser monatliche und jährliche Versorgung mit Getreide, Konserven, Teigwaren, Zucker und anderem. Das ist unsere Mentalität! So lasst uns Kochen, sagt mein Vater „Griechische Brei“, allen Widrigkeiten zum trotz!)

READ  Vorspeise von Pita "Geschmack des Sommers"

Гречневая каша с картофелем

Гречневая каша с картофелем

Гречневая каша с картофелем


Schreibe einen Kommentar