Rührkuchen „SpongeBob“ in multivarki

Бисквит "Губка Боб" в мультиварке Beschreibung: das Rezept stammt bei der wunderbaren Katharina Koch Витиной, und dafür bin ich unendlich dankbar an den Autor, da der Biskuit ist wirklich IMMER получется üppig, aromatisch und äußerst schmackhaft, und äußerlich sieht wirklich wie Sponge BOB:) – dies gelbe, poröse (den Namen habe ich nicht geändert, der name vom Autor). Auf der Website sehr viele Rezepte Biskuit, aber ich konnte nicht mit Ihnen, Liebe поварята, teilen Sie nicht gerade damit))) kurz gesagt, probieren Sie es aus – Sie werden es nicht bereuen!!!

Zutaten für „Biskuit „SpongeBob“ Fondue“:

  • Zucker — 1 Stapel.
  • Mehl / Mehl — 1 Stapel.
  • Ei-Huhn — 4 Stück
  • Backpulver — 1 TL
  • Salz (eine Prise) — 1

Optionen Zubereitung von Fondue:

Leistung: 900 Watt – Programm: Backen (35 Minuten)

Rezept „Rührkuchen „SpongeBob“ Fondue“:

Бисквит "Губка Боб" в мультиварке Schlagen mit einem Mixer die Eier (Zimmertemperatur, um den Zucker schneller aufgelöst) mit dem Zucker und Salz etwa 8 Minuten. Die Masse sollte посветлеть, in dem Umfang zu erhöhen.
Das Mehl просеиваем mit dem Backpulver und geben Sie in die ei-Masse unter ständigem rühren vorsichtig mit einem Löffel (nicht Mischer) von unten nach oben, damit die Masse nicht beglichen wird.
Der Teig ist fertig))
Бисквит "Губка Боб" в мультиварке Schmiert die Schüssel des multikochers mit Butter und Gießen Sie dorthin den Teig. Wir setzen auf das Regime „Backen“ auf 35 Minuten (ich habe multivarka-Schnellkochtopf, und für multikocher der Autor zeigte 50 Minuten). Wenn das Kochen in den Ofen, dann 25-30 Minuten bei 180 Grad.
Sobald es ein Signal der Bereitschaft, vorsichtig öffnen multivarku, drehen unsere Biskuit auf ein Formular zum Kochen, dämpfen und abkühlen lassen.
Hier ist ein Rührkuchen war: üppig, aromatisch, porös; Höhe 5cm
Бисквит "Губка Боб" в мультиварке Das ist im Schnitt. Ich habe 3 Fladen aus einem Biskuit.
Probieren Sie unbedingt Backen Biskuit dies nicht bereuen!!!

READ  Kohl edelsüß


Schreibe einen Kommentar