Aubergine-Grill für den Winter

Баклажаны-гриль на зиму Beschreibung: Ursprünglich ist das Rezept nicht ausstellen wollte, und deshalb keine Schritt-für-Schritt Fotos. Aber dann habe ich beschlossen, teilen Sie Ihre Lieblings-рецептиком. Баклажанчики sind sehr lecker mit einer pikanten Note und den Knoblauch, bitte Minze. Mache Sie seit 3 Jahren, sehr schnell zerstört! Wenn ich plötzlich nicht aufgepasst und dieses Rezept gibt es – keine Frage, Sie mich in meinen eigenen Auberginen, pliz! Kochzeit: 80 Minuten Anzahl der Portionen: 2

Zutaten für „Auberginen-Steak im Winter“:

  • Auberginen — 1 kg
  • Knoblauch (Kopf) — 1 Stück
  • Essig — 50 ml
  • Pflanzenöl — 1/2 Stapel.
  • Zucker — 50 G
  • Minze (Blätter) — 20 Stück
  • Senfkörner — 1 El. L.
  • Salz

Rezept „Auberginen-Steak im Winter“:

Rezept raschitan auf 2 Dosen à 500 ml.
Die Auberginen waschen und in Streifen schneiden. Salzen. Sobald das Salz aufgelöst hat und ein Teil des Saftes abgelassen, drücken Sie die Auberginen und waschen Sie Sie unter fließendem Wasser.
Braten Sie die Auberginen auf dem Grill oder in der Pfanne (Grill oder normale) auf starker Hitze.
200 ml Wasser aufkochen, Essig, öl, Zucker und Senf. Ich füge noch etwas Salz.
In der Banken dicht gefaltet Auberginen, Zähne von Knoblauch, Minze. Gießen Sie die Marinade, entkeimen Banken 20 min.
Guten Appetit!

READ  Tomaten Scheiben im Winter

Schreibe einen Kommentar