Eingelegter Kohl „Ampel“

Маринованная капуста "Светофор" Beschreibung: Biete Kochen Mehrfarbig gebeizt Brokkoli und Blumenkohl zu постному Tisch, die sehr spektakulär Aussehen auf dem Teller und erhellen Ihr mageres Essen. Zubereitungszeit: 30 Minuten Anzahl der Portionen: 3

Zutaten für „Eingelegter Kohl „Ampel““:

  • Wasser — 750 ml
  • Essig (6% Weingut) — 150 ml
  • Pflanzenöl (raffiniert) — 100 ml
  • Salz — 1.5 El. L.
  • Zucker — 150 G
  • Sojasoße (von Kikkoman) — 3 El. L.
  • Nelke — 6 Stück
  • Knoblauch — 6 zahn.
  • Ingwer (1,5 cm von der Wurzel)
  • Kurkuma — 1/2 TL
  • Blumenkohl — 400 G
  • Brokkoli — 200 G
  • Paprika — 1/2 Stk.
  • Rüben — 1/5 Stück

Rezept „Eingelegter Kohl „Ampel““:

Маринованная капуста "Светофор" Kochen Sie die Brokkoli in gesalzenem Wasser 2 Minuten. Reiben Sie ein Stück Rüben auf einer groben reibe. Zerlegen in 3 halb-Liter-Banken Kohl: ein-Blumenkohl, in der zweiten-Blumenkohl mit Roter bete, in der Dritten – Brokkoli.
Маринованная капуста "Светофор" In jeder Dose stecken Streifen Paprika, setzen Sie 2 Knoblauchzehen und 2 Kreise Ingwer.
Маринованная капуста "Светофор" Kochen Sie die Marinade: in einem Topf Gießen, 750g Wasser, 150ml 6% Weinessig, 100ml Pflanzenöl, 1,5 El grobes Salz, 150g Zucker, 2 – 3ст. L. Sojasauce der Firma Kikkoman (siehe abschmecken, weil es gibt verschiedene Grade der Salzgehalt bei Saucen), 6 Stück Nelken. In eine Dose mit Blumenkohl hinzufügen 1/2h. L. Kurkuma und alle Banken mit kochendem Marinade.
Маринованная капуста "Светофор" Schließen der oberen Abdeckung, abkühlen lassen und in den Kühlschrank für 6-7 Tage marinieren. Nach 7 Tagen Holen, legen Sie den Kohl auf einem Teller mit bunten Streifen und угощаемся.
Маринованная капуста "Светофор"

Маринованная капуста "Светофор"

Маринованная капуста "Светофор"


Schreibe einen Kommentar