Konfitüre Apfel „Amber“ in Karamell mit weißer Schokolade

Варенье яблочное "Янтарное" в карамели с белым шоколадом Beschreibung: Weiß, sagen Sie: HM, Sie denken, Marmelade! wie langweilig… Und ich sage: und Sie versuchen! Es ist nicht langweilig – der Geschmack ist ungewöhnlich, sehr interessant, überzeugt – begeistert sein. Zumal kommen очинно schwere Zeiten: das Schlachtfeld erweitert, zunächst Kämpfe ich mit zucchini, jetzt beginne ich mit äpfeln, Kürbis auf dem Ansatz (Menschen, haben mich nicht zurückhalten und sage, wie in der Ukraine Kürbis genannt – nun Liebe ich diese „смачну& quot ; movu! – heißt die KNEIPE! wie Ihnen?)… Ich bin wirklich вооружаюсь: Won kaufte ein FASS – echte! werde äpfel – zum ersten mal im Leben! – Nässen. Stroh gekauft… (Sie sich sorgen um mich, ja?)

Zutaten für „Konfitüre Apfel „Amber“ in Karamell mit weißer Schokolade“:

  • Apfel (am besten Ihre eigenen, oder „даденые“, oder vom Markt, aber nicht mit Supermarkt – aus dem Fernen Ausland…)
  • Zucker
  • Zimt
  • Vanille
  • Zitronensäure
  • Schokolade weiß (- nach Geschmack (ich nahm 100 G auf 1,5 Liter fertige Konfitüre))

Rezept „Konfitüre Apfel „Amber“ in Karamell mit weißer Schokolade“:

Варенье яблочное "Янтарное" в карамели с белым шоколадом Ich weiß, sagen Sie: HM, Sie denken, Marmelade! wie langweilig… Und ich sage: und Sie versuchen! Es ist nicht langweilig – der Geschmack ist ungewöhnlich, sehr interessant, überzeugt – begeistert sein. Zumal kommen очинно schwere Zeiten: das Schlachtfeld erweitert, zunächst Kämpfe ich mit zucchini, jetzt beginne ich mit äpfeln, Kürbis auf dem Ansatz (Menschen, haben mich nicht zurückhalten und sage, wie in der ukrainischen Kürbis genannt – nun Liebe ich diese „смачну“ movu! – heißt die KNEIPE! wie Ihnen?)… Ich bin wirklich вооружаюсь: Won kaufte ein FASS – echte! werde äpfel – zum ersten mal im Leben! – Nässen. Stroh gekauft… (Sie sich sorgen um mich, ja?)
Okay – lassen wir dieses Thema und zurück zu варенью. Ich würde mit so „Weltlichen“ Rezept für Euch und nicht навернулася, wenn er nicht fand Allgemeine Zustimmung in weiten Kreisen der deutschen Bevölkerung. Und es war so: letzten Sommer als ich in der Bibliothek unseres Landes (Baden-Вюртеммберг genannt – die Erde, nicht die Bibliothek) in der Abteilung Presse, die Leute dort sind sehr freundlich und gefühlvoll… bei der Pause haben wir alle Herde ja mal gefrühstückt, die Zimmer waren sehr schön und kauften immer grub – und ich fing an Sie zu verwöhnen Ihren warenjami (die deutschen lieben es ein Brötchen mit Marmelade zum Kaffee oder Tee, übrigens, Tee seltener geschieht… gerne einen Kaffee trinken), und Sie waren so schockiert Geschmack von hausgemachten Marmeladen, dass der Speichelfluss in Gang gebracht und Rezepte abschreiben. Vor allem Ihnen ist es – Apple, bis die Seele припало. Nun, insgesamt ist die russische Küche zu interessieren, Chef der Abteilung Sprache gelehrt, Peter hingefahren… Und wurden auch im Russischen laden fahren hinter den Maultaschen.
Natürlich nicht ohne, dass ich Sie Unsinn gelehrt (die guten und die naiven Menschen fallen, als die Kinder!) – sagte einmal (im Scherz, Leute! ich schwöre!), dass vermutlich Knödel ohne Wodka nur ein Hund frisst. Geglaubt, Wodka gekauft, mit Wodka Pelmeni gegessen und lange diskutiert (ohne mich!), warum noch Knödel müssen mit Wodka… Ich bin auf jedem Abschied in kleinen шкалику geschenkt – High Knödel Essen!
Варенье яблочное "Янтарное" в карамели с белым шоколадом Und wir werden uns um Marmelade. Wie bereits erwähnt, alle dort sehr schöne закордонные Sorten nicht gehen, нашенские muss (ich weiß nicht, warum, wahrscheinlich wegen patriotismus und meine „совковости!). Am besten – süß-süß oder Sauer, nicht stärkehaltige… äpfel (von selbst) und meinem обсушиваем. Schneiden Sie in 4 Teile und Entferne alle schlechten Orten und сердцевинку, und selbst Stücke schneiden mit Schale in dünne Platten. Und ein hacken in eine Schüssel, wo wir Kochen. Schicht geschnitten und mit Zucker bestreut, um leicht beschichtete… Wie viele äpfel und Zucker… im Leben nicht взвешивала, machte alle nach dem: „wie viel nehmen, wie viel hereinkommt, wie viele kommen“, etc.
Und so wiederholen, bis die äpfel ausgehen oder Ihre Geduld oder das Geschirr nicht voll ist… die Oberste Schicht Zucker. Abdeckung und lassen für einen Tag.
Варенье яблочное "Янтарное" в карамели с белым шоколадом Am nächsten Tag äpfel откидываем auf ein Sieb geben, den Sirup verschmelzen in eine Schüssel geben und Kochen für ein paar Minuten in den kochenden Sirup äpfel setzen und sofort vom Herd nehmen. Und so wiederholen wir ein paar mal: über Nacht verschmelzen, Kochen, schlafen… das Verfahren ähnelt dem oben beschriebenen. Sobald Sie bemerken, dass der Sirup begann zu verdicken, bringen äpfel zum Kochen in Sirup, aber nicht Kochen, lassen Sie auf dem Herd heiß.
Варенье яблочное "Янтарное" в карамели с белым шоколадом Schließlich wenn Sie müde sind – dann Endspurt: noch einmal отцеживаем Sirup, увариваем bis dick (nicht von ihm Weg, um nicht verbrannt), zu diesem Zeitpunkt nahm er bereits die edle Farbe, Geschmack und Konsistenz von Karamell-Sirup, äpfel selbst haben ganz, aber transparent!!! „NIVEAUREGULIERUNG“!
Варенье яблочное "Янтарное" в карамели с белым шоколадом In den kochenden Sirup abschmecken Zitronensäure (unbedingt!) und – zur Auswahl – Zimt, Vanille, цитрусовую geriebenen Kruste… Sehen Sie selbst. Ich entschied mich für Zimt und Vanille. Legen Sie die äpfel und geben 1 (einen!) einmal gut aufkochen. Auf diesem kann und fertig… Aber ich fügte noch 100 G weiße Schokolade.
Варенье яблочное "Янтарное" в карамели с белым шоколадом
Варенье яблочное "Янтарное" в карамели с белым шоколадом Gießen Sie in heißem reinen Banken – up „Beute“ geben stehen… Fertig! Übrig Etiketten aufzukleben und Versuch abzunehmen. Auf Probe habe ich äpfel übrig, eine Sirup – ist ein Märchen! ist das ein Gedicht! M-m-m…
Варенье яблочное "Янтарное" в карамели с белым шоколадом ….
Варенье яблочное "Янтарное" в карамели с белым шоколадом …..

READ  Kerzenhalter aus einem Apfel


Schreibe einen Kommentar