Marmelade aus zucchini „Peachy“

Джем из кабачков "Персиковый" Beschreibung: In diesem Jahr zum ersten mal beschlossen, zu Kochen diese außergewöhnliche Wunder. Ich wollte nicht glauben, dass zucchini wiederum in Peach))) es stellt sich heraus, dass die zucchini ist ein Gemüse, das im Tandem mit einer anderen Zutat nimmt sich alle seine Schmackhaftigkeit. Kochen diese Marmelade hat sich unterhalten und Ihre lieben nach Geschmack zu Fragen, was Sie fühlen, und niemand vermutete, dass die Marmelade aus zucchini!!! Alle abfingen Noten von Zitrone, und weiter… für eine Aprikose, Ananas für einen anderen, für den Dritten Peach. In der Regel bereiten Sie werden es nicht bereuen, und angenehm überraschen Sie Ihre Familie! Bitte um Verzeihung für die Fotos, alle Spann für Gläser und nicht fotografiert. Kochzeit: 120 Minuten

Zutaten für „Marmelade aus zucchini „Peachy““:

  • Zucchini (jung, klein) — 1 kg
  • Aprikosen — 300 G
  • Zitrone — 1 Stück
  • Zucker — 1 kg

Rezept – „Marmelade aus zucchini „Peachy““:

Getrocknete Aprikosen eine Stunde замачиваем im warmen Wasser.
Zucchini reinigen, in Stücke schneiden, füllen mit Zucker und geben Sie stehen für 1 Stunde (bis Sie Saft lassen).
Zucchini mit Zucker провариваем 30 Minuten, dann Zerkleinern alles in Fruchtfleisch mit einem Pürierstab oder einem Fleischwolf.
Die gehackte zucchini fügen geschreddert auf einem Mixer oder Fleischwolf Zitrone und getrocknete Aprikosen. Kochen bei schwacher Hitze 15 Minuten.
Heiße Marmelade legen auf sterilisierte Banken und Rollen.
Die Marmelade ist sehr dick.

READ  Herzhaftes Rührei im Wasserbad

Schreibe einen Kommentar