Umschläge von Pita „Picknick“

Конвертики из лаваша "На пикник" Beschreibung: Wenn ich Frage meine Freunde, was zu Kochen, um Ihre Ankunft, alle in einer Stimme gebeten zu Kochen, es ist einfach in der Zubereitung Hauptgericht) Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten für „Umschläge von Pita „Picknick““:

  • Käse
  • Tomate — 1 Stück
  • Kräuter (Petersilie oder Dill)
  • Knoblauch — 3 zahn.
  • Mayonnaise — 3 El. L.
  • Wasser
  • Pita — 2 Stück

Rezept „Umschläge von Pita „Picknick““:

1. Ordnen Sie die Zutaten vor den Augen.

2. Bereitstellen einer Scheibe Fladenbrot auf dem Tisch und schneiden Sie die Quadrate mit einer Größe von etwa 10×10 cm (möglich), dann tun Sie das gleiche noch mit einem Pita-Blech.

Verschieben Sie die Quadrate an der Seite.

3. Käse drei auf einer groben reibe und fügen Sie in den Behälter, dort setzen Sie den Knoblauch (vorher Kassierte durch seine чеснокодавку), fein gehackte Tomaten und ein wenig grün… Gewürze nach Belieben.
Salzen ist nicht zu empfehlen, weil der Käse das Gericht offensichtlich nicht bekommen, abgestanden.

4. In ein Glas legen Mayonnaise, Gießen Sie Sie mit ein wenig Wasser und umrühren, um anschließend unser die Masse wurde nicht trocken oder mit майонезными Klumpen.

5. Käse-Masse verbinden mit der Mayonnaise und mischen.

6. Auf jedes Quadrat Pita in die Mitte legen Sie etwa 1 Esslöffel von der Käse-Masse (kann ein wenig mehr).
Viele setzen nicht empfehlen, da beim späteren braten der Käse wird stark fließen, und das Kuvert zerfallen.

7. Dann versiegeln jedes Kuvert.
Siegeln beginnen mit dem unteren Teil, kehren wir zuerst, dann die 2 an den Seiten und bedecken alles Top.
Halten Sie jeden, setzen auf die vorgeheizten Pfanne.

READ  Strawberry Pie "Liebe auf Russisch"

8. Das gleiche tun mit all den bestehenden Umschlag.

9. Fry auf beiden Seiten, bis Sie Goldbraun sind, auf einen Teller legen und warten, bis der Käse im inneren härtet.

GUTEN APPETIT!

Trotz der Tatsache, dass das Rezept ohne Foto von Schritten, ich hoffe, der Prozess ist nicht ganz unpassend für Sie und ihn Kochen Freude


Schreibe einen Kommentar