Döner „Hilfreichen“

Шаурма "Полезная" Beschreibung: Döner oder шаверма – ein beliebtes Gericht, das kam zu uns aus dem Nahen Osten. Sehr schnell und unbemerkt Fleisch mit Gemüse, eingewickelt in Fladenbrot, wurde gefragt. Das Geheimnis ist einfach – lecker, nahrhaft, bequem und man ist auf dem Sprung. Heute machen wir hausgemachte shawarma. Das Rezept habe ich angepasst für den niedrigeren Kalorien-und Fettgehalt, jetzt mutig nenne es nützlich. Zubereitungszeit: 20 Minuten Anzahl der Portionen: 3

Zutaten für „Döner „Hilfreichen““:

  • Filet Huhn — 3 Stk.
  • Pita — 3 Stück
  • Weißkohl / Grünkohl — 200 G
  • Karotten — 50 G
  • Grünen — 30 G
  • Zwiebeln — 1 Stück
  • Tomate — 100 G
  • Gurke — 100 G
  • Pesto — 3 TL
  • Ketchup
  • Essig (6%) — 2 El. L.
  • Curry
  • Die Hopfen-suneli zu legen
  • Salz
  • Olivenöl — 1 El. L.
  • Butter — 3 TL

Das Rezept Für „Döner „Hilfreichen““:

Kohl schneiden, Karotten reiben auf einer reibe. Mischen Sie den Salat durch Zugabe von Salz.
Gemüse Halbringe schneiden. Zwiebel marinieren in Essig, verdünnter mit Wasser.
Die Kräuter fein hacken.
Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und marinieren in Essig, verdünnter mit Wasser durch Zugabe von Curry, die Hopfen-suneli zu legen, Salz.
Auf der vorgeheizten Pfanne bei starker Hitze braten Hähnchenbrust 5 Minuten lang in Olivenöl anbraten.
Schmiert Teil Pita-Pesto, auf diese Stelle etappenweise verteilt die vorbereiteten Zutaten. Gießen Sie Ketchup.
Wir schalten Sie Roulade in mit geschlossenen enden.
Braten auf beiden Seiten auf dem Grill oder in einer Pfanne in Butter an.
Kehren wir in eine Serviette eine Seite und fügen Sie ihn in das Paket.
Guten Appetit!


Schreibe einen Kommentar