Frisches Gemüse im Winter

Свежие овощи – зимой Beschreibung: Diese Vorform machte meine Schwiegermutter. Ich mochte es, und jetzt habe ich auch so mache. Jetzt, in der jahreszeit der Ernte gut zu machen, so das Ausgangsmaterial für den Winter, wenn das Gemüse wird teuer (in einer Metropole, wenn Sie keinen eigenen Gemüsegarten und Weinkeller). Sie kann für die Zubereitung von Suppen und anderen Gerichten, das erleichtert und beschleunigt das Kochen.

Zutaten für „Frisches Gemüse im Winter“:

  • Petersilie — 100-150 G
  • Paprika — 300 G
  • Tomaten — 1 kg
  • Karotten — 1 kg
  • Zwiebeln — 1 kg
  • Dill — 100-150 G
  • Salz — 1 kg

Das Rezept „Frisches Gemüse im Winter“:

Свежие овощи – зимой Gründlich abspülen und trocknen Greens
Свежие овощи – зимой und Gemüse.
Свежие овощи – зимой Karotten reiben auf einer groben reibe.
Свежие овощи – зимой Die Zwiebel fein hacken,
Свежие овощи – зимой grün,
Свежие овощи – зимой auch Tomaten und Paprika. (Tomaten ich habe etwas weniger als 1 kg, Geschmack.)
Свежие овощи – зимой Gehackte Gemüse und Kräuter gefaltet in große Schüssel geben, gründlich mischen und Salzen.
Свежие овощи – зимой Die Mischung in die Gläser auszuwechseln (nicht Kochen und nicht Rollen). Im Kühlschrank gelagert. Aus der angegebenen Menge der Zutaten ergibt etwa 3 Liter Gemisch. Bei der Zubereitung der Suppe diese Mischung Grillen in Pflanzenöl, wie eine normale Zwiebel und Möhren (etwa 2 Esslöffel der Mischung auf 4 Liter Suppe). In diesem Fall wird die Suppe nicht Salzen. Auch diese Mischung wieder aufgefüllt werden können, Eintopf, Fisch und andere Gerichte.

READ  Marinierte Tomaten

Schreibe einen Kommentar