Graupen-Milch-Brei-garnieren

Перловая молочная каша-гарнир Beschreibung: Wollte Kochen Sie die Milch-Gerste Brei zum Frühstück, aber es ist eine wunderbare Beilage. Ich Teile die Erfahrung! Das Glas ist мультистакан. Kochzeit: 90 Minuten

Zutaten für „Graupen-Milchbrei-Garnitur“:

  • Graupen (TM „Mistral“) — 1 Stapel.
  • Salz — 1 TL
  • Zucker — 1 El. L.
  • Milch — 5 Stapel.
  • Butter — 50 G
  • Sahne — 200 G

Rezept „Graupen-Milch-Brei-Garnitur“:

Перловая молочная каша-гарнир Messen, Gerste Grütze, waschen, tränken für 6-12 Stunden im Wasser.
Перловая молочная каша-гарнир Mit Gerste abtropfen, legte in multivarku. Fügen Sie Salz, Zucker, Butter in Stücken. Mischen. Aktivieren Sie den „Brei“ auf 1 Stunde.
Перловая молочная каша-гарнир Gießen Sie die Sahne und aktivieren Sie den „Brei“ noch 30 Minuten. Kochen bis zum Abschluss des Programms.
Перловая молочная каша-гарнир Zersetzen den Brei in Portionen.
Guten Appetit!
Gelesen V. Похлебкина beschloss ich Kochen Sie die Milch-Gerste Brei. Denn Gerste liebte Peter nicht nur ich, sondern auch Gorbatschow. Nach der Lektüre von „Zettels Kreml-Chef“ ich habe gelernt, wie man dieses Chaos dort zum ersten Präsidenten. Zuerst zwei Stunden gekocht mit Milch, dann Brei томилась mehr als eine Stunde in einem Topf im Backofen. Ich habe beschlossen, dass es mir helfen wird und wird nicht schlechter. Kochte ich den Brei, beschlossen, zu versuchen. Um ehrlich zu sein, mir nicht wirklich. Und am morgen des Sohnes faltete den Brei in einen Behälter mit gekochtem Huhn und rannte zur Arbeit. Ruft „Mama, was für Brei du schweißte?“ Nun, ich denke, es wird wie gewohnt – sehr lecker, aber nicht mehr Kochen. Ich sage, dass versucht, Gerste Kochen und es mir irgendwie nicht schien. Ich werde nicht mehr Kochen. Auf dass mein junger Mann erklärt “ Und ich so sehr mit Huhn mochte. Mach noch!“ Hier ist eine Wendung! Nicht umsonst sagt man „Über Geschmack nicht streiten“.
Also haben wir jetzt noch im Familien-Menü Gerstenbrei-Beilage.

READ  Hirse-Brei mit Kokosmilch

Перловая молочная каша-гарнир


Schreibe einen Kommentar