Kandierte Kirsche

Вишневые цукаты Beschreibung: Bei uns jetzt gerade, ist es Zeit, verschiedenen Beeren. Gekauft haben wir Kirschen, ein wenig, ich fror, und der Rest beschloss, etwas zu tun. Die Kompotte, die Konfitüre und die andere habe ich nicht gegessen. Natürlich stieg ich im inet und fand mehrere Rezepte, in Lesezeichen Speicher, kandierten Kirsch. Gefällt mir nur eins, hier habe ich es gemacht und biete es Euch, wer kann und wird. Der Prozess dauert natürlich ein wenig Zeit, aber es ist nicht arbeitsintensiv. Eine Kirsche kann man in den Kuchen legen, Kuchen dekorieren, einfach zu Essen.

Zutaten für „kandierte Kirsche“:

  • Kirsche — 1 kg
  • Zucker (+ etwas zum bestäuben) — 500 G
  • Wasser — 100 G

Rezept „Kirsch-Marzipan“:

Вишневые цукаты Nehmen wir 1kg Kirschen.
Вишневые цукаты Kirschen vom Knochen trennen, und aus Zucker und Wasser Sirup machen (zum Kochen bringen, gelegentlich umrühren. Sie können Kochen Sie ein paar Minuten, damit der Zucker gelöst hat.)
Вишневые цукаты Nun füllen Sie unsere Kirschen-Sirup(ich eingesprungen direkt heiß),umrühren und lassen Sie für 6-7 Stunden.
Вишневые цукаты Nach dem setzen einer Schüssel auf dem Feuer und провариваем 20 Minuten(mit dem Moment des Aufstellens auf Feuer)und wieder abgestellt auf 6-7 Stunden.
Nach dieser Zeit wiederholen Sie den Vorgang (dh wieder провариваем 20 Minuten). Man muss nur zwei-fachen проваривание.
Вишневые цукаты Nach dem zweiten проваривания ein откидываем auf ein Sieb geben, um das abfließen des Sirups.
Вишневые цукаты Hier sind unsere Kirschen abgelassenes, verschieben wir Sie in einen Teller und обсыпаем(oder обваливаем)Zucker. Zucker ich nahm „Augen“.
Вишневые цукаты Verteilt auf ein Backblech auf пекарскую Papier(in einer Schicht) und trocknen lassen bei Raumtemperatur für 6-7 Tage.
Вишневые цукаты Hier sind die Kirschen nach 7 Tagen Trocknung.Weiter können Sie noch ein wenig trocken, ich wahrscheinlich auch tun, aber Sie können Falten Sie Sie in eine saubere, trockene Glas und im Kühlschrank aufbewahren.
Вишневые цукаты

READ  Marmelade aus Pflaumen im Brotbackautomat


Schreibe einen Kommentar