Polenta mit Pilz-Sauce

Кукурузная каша с грибной подливкой Beschreibung: diese Variante der Brei aus Maisgrieß auf der Website habe ich nicht gefunden. Versuchen Sie, sehr lecker. Zubereitungszeit: 30 Minuten Anzahl der Portionen: 2

Zutaten für „Polenta mit Pilz-Sauce“:

  • Maismehl — 200 G
  • Wasser — 1 L
  • Pilze (weiß) — 250 G
  • Sonnenblumenöl
  • Saure Sahne (ölige, Brei – 4 El. L, für die Soße – 3 Kunst. L.) — 7 El. L.
  • Tomaten — 4 Stk.
  • Knoblauch (Salz Pfeffer, nach Geschmack)
  • Dill (für Dekoration)

Rezept „Polenta mit Pilz-Sauce“:

1. Pilze mein, schneiden wir in Stücke geschnitten und gekocht in Salzwasser 15 min. Gekochte Pilze getrennt von der Brühe. Die Brühe filtriert.
2. In die kochende Brühe nach und nach Gießen Sie die Grütze, die Kochlöffel. Kochen, bis der Brei eindickt(6-7 min). Am Ende fügen Sie die saure Sahne, rühren bis eine homogene Masse entfernen und den Brei mit der Platte. Abdeckung mit einem Deckel und geben Sie es zu brauen.
3. Pilze braten in Pflanzenöl, fügen Sie die in Scheiben geschnitten Tomaten, saure Sahne, 5 min. köcheln lassen, Am Ende zum abschmecken Knoblauch, Pfeffer, Salz.
4. In der Mitte des Tellers legen, die Tomaten, um Ihnen den Brei. Gießen Sie alle Pilze mit saurer Sahne und Dill bestreuen.
Кукурузная каша с грибной подливкой

READ  Gerstenbrei "Rettung"

Schreibe einen Kommentar