Gerstenbrei in den Ofen

Перловая каша в духовке Beschreibung: Leckere würzige Brei mit knusprig cremigen Kruste. Zubereitungszeit: 65 Minuten Anzahl der Portionen: 3

Zutaten für „Gerste Brei in den Ofen“:

  • Graupen (gekocht) — 200 G
  • Semmelbrösel panieren / Panade — 3 El. L.
  • Butter — 1,5 El. L.
  • Paprika süß — 1 TL
  • Pilze (getrocknete (ich habe Assorted: Espe und weiße)) — 20 G
  • Kürbis — 150 G
  • Knollensellerie — 45 G
  • Sellerie черешковый — 75 G
  • Rote Zwiebel — 0,5 Stk.
  • Thymian — 5 веточ.
  • Pflanzenöl (zum braten) — 3 Esslöffel
  • Brühe (ich habe Huhn, Pilz nehmen können, Metzgerei) — 250 ml
  • Saure Sahne — 3 El. L.
  • Salz
  • Pfeffer schwarz

Rezept „Gerstenbrei in den Ofen“:

Перловая каша в духовке Bereiten Sie die Zutaten.
Pilze einweichen, dann waschen und grob hacken.
Gemüse in kleine Würfel schneiden.
Перловая каша в духовке Im Idealfall Gerste Grütze einweichen für ein paar Stunden. Mit kochendem Wasser übergießen, eine Prise Salz und ein paar щепоток Zucker. Dann Kochen Sie bis zur Bereitschaft in frischem Wasser.
Перловая каша в духовке In einer tiefen Pfanne in Pflanzenöl braten Sie die Zwiebel, Kürbis, Sellerie (beide Arten). Fügen Sie den Thymian (Blätter). Kochen, bis Sie Goldbraun sind.
Перловая каша в духовке Fügen Sie Gerste, Sahne, Pilze. Salz und Pfeffer abschmecken.
Перловая каша в духовке Zersetzen den Brei mit Gemüse in Formen zum Backen. Gießen Sie die Brühe.
Das nächste mal werde ich versuchen, mit Pilz, denke wird noch aromatischer.
Перловая каша в духовке Semmelbrösel in Butter braten, mit Paprika mischen und streuen von oben Shaper.
Перловая каша в духовке Backen im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 15 Minuten oder ein wenig mehr.
Das Rezept (leicht verändert) entnommen aus der Zeitschrift ХлебСоль.
Перловая каша в духовке
Lernen über den Auftrag für den Wettbewerb, ich war nicht die Rezepte erinnern, und die Suche nach der Geschichte.
Ein paar lustige Geschichten gemeinsam mit mir meine Freundin Olja.
Lustigen Vorfall an der perlgraupenhafergrütze gefressen, Sie hatte in der kindheit.
Wenn Olga lernte in der zweiten Klasse, Ihre Mutter hatte auf der Straße des schwarzen Pudel nach Hause und führte zur Freude und Ihr Schwester. Die Mädchen nahmen den größten Topf im Haus und наварили Gerste Haferflocken Fleischbrühe, natürlich, Baumeister des neuen Familienmitglieds. Aber der Hund von Ihr auch nicht angerührt. Aber die Schwester gern aßen an beiden Wangen diese „вкуснотищу“, die Wahrheit, ohne Sie vorher zu braten. Bald ist die Pfanne leer war.

READ  Tilapia Arabisch in Fladenbrot serviert

Um ehrlich zu sein, dass ich nicht sehr gerne dieses Rezept zu wiederholen) Aber ich habe Gerste Brei anders: mit Pilzen, Thymian und einer pikanten Kruste, und sogar der Mann, der die Gerste nicht isst, gerne mit diesem Gericht gegessen.


Schreibe einen Kommentar