Schokoladen-Mini-Kuchen

Шоколадный мини-тортик Beschreibung: vielleicht bin ich ein wenig übertreibe, aber alles, was Sie brauchen – ein paar Zutaten abmessen, mischen Sie zusammen Kochen und genau 1 Minute, und Sie haben ein Super-schokoladig, samtig Mini-Kuchen, zubereitet ohne ein einziges Gramm Mehl.

Zutaten für „Schokoladen-Mini-Kuchen“:

  • Kakao-Pulver — 2 El. L.
  • Zucker — 2 El. L.
  • Sauerrahm — 1 El. L.
  • Ei-Huhn (Chicken) — 1 Stück
  • Backpulver — 0,25 TL
  • Pflanzenöl — 1 TL

Rezept „Schokoladen-Mini-Kuchen“:

Шоколадный мини-тортик Die Produkte, die wir brauchen.
Шоколадный мини-тортик Kochen werden wir in der Mikrowelle. Teilen Sie die Butter zwischen zwei hohen Becher, und dann mit dem Finger gleichmäßig Verschmieren öl an den Wänden der Tassen, überschüssiges öl abtropfen lassen. Tassen sollten gut geschmiert sein.
Шоколадный мини-тортик In einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen das ei mit dem Zucker, Kakao und sauerrahm.
Шоколадный мини-тортик Top Schokolade-Mischung Gießen Sie Backpulver und rühren Sie schnell.
Шоколадный мини-тортик Teilen Sie den Teig zwischen Kreisen und ein wenig klopfen донышками Becher über das Handtuch, расстеленное auf dem Tisch, o Arbeitsplatte, um zu befreien alle großen Luftblasen. Backen in der Mikrowelle eine Tasse zu einem Zeitpunkt. Ich habe Leistung von 800 Watt. Eine Tasse ich Backe genau 1 Minute.

Шоколадный мини-тортик Zum ersten mal rate ich Ihnen, stellen Sie die Zeit 30 Sekunden lang und aufmerksam zu verfolgen und Kuchen. Wenn der Kuchen steigt etwa auf die Hälfte, noch 15 Sekunden. Der Unterschied zwischen den zarten, flaumigen Kuchen und Hockey-Puck ist ein paar Sekunden, so müssen Sie Experimentieren, um zu sehen, was das beste für Ihre Mikrowelle. Sie können tun und einen Becher, den Teig nicht teilen, erhöhen Sie einfach die Kochzeit.
Шоколадный мини-тортик Sie können streuen Puderzucker und servieren Sie mit Obst oder Beeren.
Шоколадный мини-тортик

READ  Torte "Bounty"

Шоколадный мини-тортик

Шоколадный мини-тортик


Schreibe einen Kommentar