Brötchen „Schnörkeln“

Плюшки "Завитушки" Beschreibung: Leckere Backwaren, knusprig, zart und weich im inneren. Vorbereitung sehr einfach und schnell, der Teig in der Arbeit Gehorsam und angenehm.

Zutaten für „Brötchen „Locken““:

  • Mehl / Mehl — 500-600 G
  • Ei-Huhn — 1 Stück
  • Butter — 100 G
  • Salz — 1 TL
  • Zucker (+ zum bestäuben) — 4 El. L.
  • Hefe (trocken) — 4 TL
  • Mandel
  • Milch — 200 G

Das Rezept Für „Brötchen „Schnörkeln““:

Плюшки "Завитушки" In die warme Milch Zucker, Salz, Butter Raumtemperatur, ei.
Gut mischen.
Плюшки "Завитушки" Sift Mehl, fügen Sie die flüssige Mischung zusammen mit der Hefe.
Плюшки "Завитушки" Den Teig kneten, wickeln, geben herankommen.
Плюшки "Завитушки" Nach Ablauf der Zeit, teilen Sie den Teig in gleich große Bälle.
Jeder Lebkuchenmann in den Fladen ausrollen längliche Form mit der Erweiterung nach unten.
Streuen Sie Zucker und перемолотым Mandeln.
Gehen Sie mit einem Nudelholz ein paar mal auf die Kugel, um den Zucker und die Mandeln auf dem Test behalten hat.
Ein Schnitt in Streifen, nicht kerbende oben.

Плюшки "Завитушки" Nehmen Sie die Spitze des Tests, ein wenig растягиваем und скручиваем.

Плюшки "Завитушки" Wir bilden Brötchen.
Legen Sie auf ein gefettetes Backblech legen.
Lassen Sie stehen für 10-15 Minuten.
Senden in einem vorgeheizten Ofen.
Плюшки "Завитушки" Backen bei 180 G 20 Minuten (bis Sie Goldbraun sind)
Von dieser Menge kam es 9 Stück und einen kleinen Kuchen.
Genießen Sie Ihren Tee
Плюшки "Завитушки"

READ  Üppige Apfelkuchen mit äpfeln in multivarki

Schreibe einen Kommentar