Huhn „Zwei Käse“

Курица "Два сыра" Beschreibung: Schale gekocht nach den Motiven des alten und des guten Cordon Bleu. Zubereitungszeit: 30 Minuten Anzahl der Portionen: 6

Zutaten für „Huhn „Zwei Käse““:

  • Semmelbrösel panieren / Panieren — 50 G
  • Ei-Huhn — 1 Stück
  • Feta — 50 G
  • Käse (Schichten) — 6 Stück
  • Koriander — 30 G
  • Knoblauch — 2 zahn.
  • Filet Huhn — 1 kg
  • Soja-Sauce — 30 ml
  • Olivenöl — 20 ml

Rezept „Huhn „Zwei Käse““:

Курица "Два сыра" Hähnchenfilet Schichten schneiden und in Sojasauce marinieren (10-15 Minuten).
Курица "Два сыра" Jedes Hähnchenfilet mit Folie bedecken und bekämpfen einerseits, um das Filet war flach und biegsam.
Курица "Два сыра" Bereiten Sie die Füllung: feta in Würfel schneiden, Koriander fein hacken und Pressen Sie den Knoblauch.
Курица "Два сыра" Auf die Hähnchenfilets legen die Schicht des Käses. Bei mir war der normale Adam (40%), fügen Sie die Mischung von feta, Kräutern und Knoblauch. Zusammenbinden Rolle.
Курица "Два сыра" In einer tiefen Schüssel schlagen Sie ein ei. Eintauchen Rolle in das ei.
Курица "Два сыра" Nachdem die Eier senden Sie das Huhn in Paniermehl. Rollen auf allen Seiten.
Курица "Два сыра" In die Pfanne Gießen Sie das Olivenöl und braten Sie die Rouladen von allen Seiten knusprig braten.
Danach verschieben Sie Sie in eine Auflaufform und senden Sie in einem vorgewärmten 190 Grad-Ofen für 10 Minuten.
Курица "Два сыра" Roulade erweist sich außen knusprig und innen sehr weich.
Guten Appetit!

READ  Auberginen, im Ofen gebacken mit Tomaten und Käse und Hackfleisch

Schreibe einen Kommentar