Salat „Shogun“

Салат "Сегун" Beschreibung: Sie lieben Sushi-Röllchen? Dann werden Sie zu mir! Sehr leckerer Salat, schmeckt wie ein Brötchen. Glauben Sie nicht? Dann versuchen Sie es!

Zutaten für den „Salat „Shogun““:

  • Garnelen — 300 G
  • Gurke (frisch; klein) — 2 Stück
  • Reis — 0,5 Stapel.
  • Avocado — 1 Stück
  • Ingwer (eingelegter)
  • Nori (Blatt) — 1 Stück
  • Essig (Reis) — 30 ml
  • Soja-Sauce — 30 ml
  • Wasabi
  • Sesam (auf Wunsch)

Das Rezept „Salat „Shogun““:

Салат "Сегун" Reis Kochen und abkühlen. Legen Sie in einer Salatschüssel.
Garnelen Kochen und abkühlen lassen.
Салат "Сегун" Frische Gurke in Streifen schneiden. Wenn sehr saftig, leicht drücken Sie den Saft.
Салат "Сегун" Legen Sie die Gurke auf Reis.
Салат "Сегун" Eingelegter Ingwer fein schneiden und fügen Sie diese in eine Salatschüssel.
Салат "Сегун" Gekochte Shrimp, schneiden Sie in 2 oder 3 Teile je nach Größe. Legen Sie in einer Salatschüssel.
Салат "Сегун" In einer separaten Schüssel mischen Sie die Paste Wasabi, Sojasauce und Reis Essig, fügen Sie die Sesam. Alle gründlich gemischt. Salatdressing bereit.
Салат "Сегун" Avocado reinigen und schnell (um nicht verdunkelt) in Würfel schneiden.
Салат "Сегун" Fügen Sie die Avocado in eine Salatschüssel Gießen und sofort Salatdressing.
Салат "Сегун" Sorgfältig umrühren unser Salat. Nori (ich verwende in der Regel nicht ganze, sondern gebrochene Blätter) fein crumble bestreuen und mit Salat von oben. Das ist fertig!
GUTEN APPETIT!!!

READ  Salat mit Pflaumen, Hühnerfleisch und Champignons

Schreibe einen Kommentar