Huhn in Pita gebacken

Курица, запеченная в лаваше Beschreibung: Rezept im Internet gefunden, hat gefallen, Im Rezept verwendet wurde, Paprika Pasta, ich nichts über Sie weiß es nicht. Beschlossen, ersetzen Sie einfach im Ofen gebackene Paprika, so machte zum ersten mal, aber fand die Reste in den Kühlschrank Pfeffer mit Honig, beschlossen, bestimmungsgemäß gebrauchen. Alle gebildet, alle waren zufrieden, meine жабачка und Mann ziemlich es schnurrten. Nelly (nellyssweets) vielen Dank.

Zutaten für „Huhn in Pita gebacken“:

  • Hüfte Huhn — 6 Stück
  • Pita (( schlank) ) — 4 Stück
  • Paprika (mariniert mit Honig oder печенный Pfeffer 2 Stück) — 150 G
  • Saure Sahne — 0, 5 Stack.
  • Kefir — 0, 5 Stack.
  • Pfeffer grün (scharf) — 1 Stück
  • Knoblauch — 4-5 zahn.
  • Butter — 50 G
  • Parmesan — 50 G

Rezept „Huhn in Pita gebacken“:

Курица, запеченная в лаваше In den Kühlschrank schauen und sammeln die Reste der Konservierung, die aus solchen bei mir hat sich Chilli mariniert mit Honig. Sie ersetzen печенным Pfeffer 2 Stk.
Und hier ist das Chili zusammen mit dem Knoblauch und scharfen Pfeffer in den Mixer senden, alle verprügeln. Obwohl über einen scharfen Pfeffer, ist ja selbst entscheiden, wie viel zu nehmen, welche die Schärfe bevorzugen.

Курица, запеченная в лаваше Sauerrahm, Joghurt, Salz, aber sicher sein, zu versuchen, Pfeffern
Курица, запеченная в лаваше Hähnchenschenkel waschen, die Haut entfernen, mit einer Gabel stechen oder тендерайзером
Курица, запеченная в лаваше Legen Sie in den Behälter, Gießen Sie die Marinade, schließen Sie den Deckel und senden Sie in den Kühlschrank für 2-3 Stunden, am besten über Nacht
Курица, запеченная в лаваше Legen Sie ein Backblech mit Folie, das Stück sollte groß, dass die Kanten hängen würde.
Курица, запеченная в лаваше Legen Pita, bei mir in der Verpackung war die 2. Runde Pita, wenn Sie ein großes rechteckiges, muss es in 4 Teile schneiden, auf ein Backblech legen.
Und nun das interessanteste, die Ränder der Folie müssen, wird nach innen Formen, schließen die Ränder Pita, sonst wird es brennen, und nicht, was nicht funktionieren, ich habe das erste mal so passiert
Курица, запеченная в лаваше Dann auf ein Backblech legen, Hüfte, Gießen Sie die Marinade, von oben nastrogat Butter.

READ  Shawn швайне Knuckle

Legen Sie das Backblech in den vorgeheizten Backofen bis 200 Grad, etwa 40 Minuten

Курица, запеченная в лаваше Dann bestreuen Sie das Gericht mit geriebenem Käse oder Scheiben schneiden, wieder in den Ofen stellen bis der Käse geschmolzen ist. Alle
Курица, запеченная в лаваше Das Rezept im Internet gefunden, hat gefallen, ging nach Links und kam auf die Seite von Nelly ( nellyssweets). Wie ich schon schrieb, dass zunächst die Marinade wurde auf der Grundlage der Paprika Paste, ich habe dieses Produkt nicht. Verwendete Pfeffer mariniert, können Sie печенный Pfeffer. Es, wie Sie wollen, getan und so und so, mochte es gleich. Was sagen die Henne stellt sich heraus нежнючая, mit solchem Nachgeschmack Pfeffer, den Knoblauch, bitte., und die Förderleistung ganz das Lied, auf einem Stück knusprigem Pita. Versuchen Sie, hoffe Sie gefallen.
Курица, запеченная в лаваше

Курица, запеченная в лаваше

Курица, запеченная в лаваше

Курица, запеченная в лаваше


Schreibe einen Kommentar