Ohr-auf-Nikolaev

Уха по-николаевски Beschreibung: die Geschichte dieses Gericht hat seinen Ursprung in der Flechte von kinburnsky des Gebiets von Nikolaev. Spit im Norden durch die Flussmündung dneprovsko – Бугским, Ягорлыцким Bucht im Süden, und im Westen – das Schwarze Meer. Hinter dieser einzigartigen Landschaft befindet sich die Mündung des Flusses Dnepr. Die Länge der Flechte von kinburnsky ungefähr 40 km und einer Breite von etwa 9 km und eine Bevölkerung von etwas mehr als 800 Personen. Auf dem Gebiet, wegen der Meeresgewässer – einerseits und andererseits – Fluss, bildet ein spezifisches Mikroklima. Die Insel ist ковыльной Steppe, wo wachsen viele Nadelbäume, Weiden, Birken, Eichen. Insgesamt werden auf der Nehrung gibt es mehr als 500 Arten von Heilpflanzen: Thymian, Johanniskraut, Strohblumen Sand, Valerian, Kamille officinalis, viele Arten von Minze, Tausendgüldenkraut und andere Kräuter. Auf dem Spieß von kinburnsky in Nikolaev können Sie Zeuge der Brutzeit mehr als 200 Vogelarten: rosa Pelikane, Störche, Schwäne, Fasane und Kraniche. Hier befindet sich eine große Anzahl von Seen mit Heilschlamm, sowie mit Salz-und Süßwasser. Die Flechte von kinburnsky im Gebiet von Nikolaev ist ein riesiges Naturschutzgebiet der Ukraine, mit noch intakten Landschaften, mit weiten Meer und der reichen Natur der Steppe. Ich bin sehr glücklich, da in dieser wunderbaren Region Leben meine verwandten, hatte ich die Gelegenheit, genießen Sie diese Natur. Zopf abgeschnitten von der Außenwelt, bis Sie brauchen, um zu Segeln auf der Fähre 4 Stunden. Deshalb werden die Menschen dort ernähren sich hauptsächlich dadurch, dass Sie selbst großgezogen haben, und auch Fisch, die waren schon immer Reich an Ihren Rändern. Die Fische fangen Sie selbst und bereiten daraus sehr viele Gerichte, wie Knödel, Frikadellen und auch das Ohr auf Rezept, die wollte ich heute mit Ihnen teilen, so wie in meiner Familie, soweit ich mich erinnere, bereiten Sie sich nur so. Ich möchte noch ein paar Worte hinzufügen über diese Gegend, das Wasser darin hat eine sehr einzigartige Zusammensetzung, und in Verbindung mit allem anderen, wie gesunde Ernährung, gute ökologie, aus einer ganz kleinen Bevölkerung, die Leben auf der Nehrung, sehr viele hundertjährige, deren Alter trat in den letzten 100 Jahren. Zum Beispiel, sagen, dass meine Nichte gesund und Leben dort Ihre Eltern, Großeltern, Urgroßvater und Ururgroßvater! Ich kann sehr lange darüber reden, also beginne Zubereitungszeit: 30 Minuten Anzahl der Portionen: 2

READ  Suppe "Lasagne"

Zutaten für „Ohr-auf-Nikolaev“:

  • Fisch (frisch) — 300 G
  • Kartoffeln (unter Berücksichtigung von einer Person) — 2-3 Stück
  • Tomatenmark (ich fügte hinzu frische hausgemachte Tomatensaft, etwa 100 ml) — 1 El. L.
  • Sahne (Fettsäuren) — 1 El. L.
  • Salz (0,7 El. L. für die Brühe und 1 El. L. mit Rutsche für die Sauce) — 2 El. L.
  • Knoblauch (für die Sauce) — 4 zahn.

Rezept „Ohr-auf-Nikolaev“:

Уха по-николаевски Hier ist ein Fisch hatte ich heute. Im Allgemeinen nach den Regeln nehmen eine gewisse Menge an Fisch zweiter Klasse (Groppe, etc.). Kochen Sie die Brühe, und dann den Fisch herausnehmen und legen Sie den Fisch bereits порционными Stücken (Z. B. Zährte, Lachs oder jede andere). Ich Liebe рыбью den Kopf, so dass mein Stück genau das. Bychkov heute hatte ich nicht, daher sofort beginnen die Zubereitung von Fischsuppe
Уха по-николаевски Fisch füllen Sie mit kaltem Wasser und setzen Kochen
Уха по-николаевски Bis gebraut Fisch, ein bisschen Kartoffel. Reinigen Sie es mit einer rate von 2-3 Stück pro Person (mittlere Größe). Hacken ist nicht notwendig
Уха по-николаевски Wenn die Fische kocht und проварится 5 Minuten, werfen Sie die Kartoffeln (nicht vergessen, den Schaum entfernen mit Brühe)
Уха по-николаевски Wenn die Brühe wieder kocht, fügen Salz
Уха по-николаевски Tomate (wenn die Paste, 1 El. L., ich habe hausgemachte Tomatensaft, ihn hinzufügte 100g)
Уха по-николаевски Fügen Sie 1 El. L. sauerrahm
Уха по-николаевски Umrühren und Kochen, bis gekochten Kartoffeln
Уха по-николаевски In dieser Zeit bereiten Sie die Sauce. Nehmen Sie 4-5 Knoblauchzehen (wenn die portion größer ist, dann mehr und Knoblauch), fein Zerkleinern (nicht чесночницей)
Уха по-николаевски Fügen Sie 1 Esslöffel mit Rutsche Salz, ein wenig gemahlener schwarzer Pfeffer
Уха по-николаевски Reiben Sie den Löffel in den Brei
Уха по-николаевски Verdünnt den fertigen Fisch-Brühe (etwa 250 ml)
Уха по-николаевски Unser Ohr ist fertig. Jetzt das wichtigste!!! Wie Ihr einzuziehen! Also. Nehmen Sie einen flachen Teller und legen Sie die Kartoffeln und ein Stück Fisch
Уха по-николаевски In einem Teller Suppe Gießen Sie die Brühe (nur Flüssigkeit).
Уха по-николаевски Wir beginnen zu Essen, Kartoffeln und Fisch, übergossen mit knoblauchdressing. Zapivaem alle Fischerei-юшкой, das wird jeder in einem separaten Teller (obwohl im Original bei Ihnen Suppe serviert in einer gemeinsamen Platte für alle). Wenn gewünscht in der Suppe kann auch hinzufügen, ein wenig Knoblauch-Sauce!
Уха по-николаевски
Уха по-николаевски
Уха по-николаевски Und es ist ein Vorgeschmack auf mein Haupt!!!

READ  Okroschka mit Wurst


Schreibe einen Kommentar