Suppe mit Buchweizen „Gebratenes“

Суп с гречкой "Жареный" Beschreibung: Sie werden nie gebraten Suppe? Dann versuchen Sie es! Den ursprünglichen Geschmack garantiere! Darüber hinaus, diese Methode wird Ihnen von der Aufhebung der Kesselstein mit Fleisch! Kochzeit: 90 Minuten Anzahl der Portionen: 8

Zutaten für die „Suppe mit Buchweizen „Gebratenes““:

  • Die rippen Schweinefleisch — 500 G
  • Kartoffeln — 5 Stück
  • Karotten — 1 Stk.
  • Zwiebel weiß — 1 Stück
  • Grütze Buchweizen — 0,5 Stapel.
  • Wasser — 2 L
  • Salz
  • Pflanzenöl
  • Die Hopfen-suneli zu legen
  • Blatt Lorbeer
  • Dill
  • Petersilie

Rezept „Suppe mit Buchweizen „Gebratenes““:

Berechnen Sie die folgenden Produkte:
Schweinerippen mit хрящиками помяснее – 500-600g;
drei große Kartoffeln oder fünf mittlere;
eine Zwiebel;
eine Karotte;
eine halbe Tasse Buchweizen;
Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt;
Gewürz Hopfen-suneli zu legen;
Pflanzenöl zum braten.

In eine Tiefe Bratpfanne oder einen Topf mit dickem Boden Gießen Pflanzenöl, legen Sie die aufgeschnittenen Scheiben Rippchen und braten Sie unter rühren bis румяности. Подсаливаем.

Dann legen Sie die gehackten Zwiebeln und Karotten und braten alles zusammen, bis Sie weich Gemüse.
Gießen Sie zwei Liter kochendes Wasser, zum Kochen bringen und Kochen unter dem Deckel bei mittlerer Hitze 50-60 Minuten.

Dann legen Sie die gehackte Kartoffeln, gewaschenen Buchweizen und Kochen noch eine halbe Stunde. Am Ende der Garzeit подсаливаем, Gießen Pfeffer, Hopfen-suneli zu legen, werfen Lorbeer Blatt. Bestreuen Sie mit dem gehackten Kraut.

Bestehen unsere Suppe zwanzig Minuten-und Sie können servieren!
Суп с гречкой "Жареный"

Mann liebt Buchweizen, und diese Suppe-einfach nur Bestseller! Besonders gefällt ihm der Geruch von Hopfen-suneli zu legen, ist die Erinnerung an die kindheit… Lecker, nahrhaft, nützlich!
Суп с гречкой "Жареный"
Guten Appetit!


Schreibe einen Kommentar