Свекольные веррины Rabelais

Свекольные веррины Рабле Beschreibung: Ich glaube веррины eine kulinarische Erfindung! Diese Speisen in kleinen Bechern, die mit winzigen Löffeln stellen — die echten Könige Buffets. Möchte einige meiner Favoriten. Sie sind ohne Zweifel fügen Sie die «Rosine» in ein traditionelles Bankett, und sogar jemanden, der scheint ein würdiger Ersatz поднадоевшей «Hering unter dem Pelzmantel». Zubereitungszeit: 10 Minuten Anzahl der Portionen: 4

Zutaten für „Свекольные веррины „Rabelais““:

  • Rüben (gekocht) — 150 G
  • Thunfisch (Dose, im eigenen Saft) — 100 G
  • Petersilie (frisch) — 3 El. L.
  • Essig (Wein -) — 1 El. L.
  • Joghurt (natürlich, ohne Zusätze) — 80 G
  • Das Eigelb ei (gekocht, für die Dekoration) — 1 Stück
  • Salz (nach Geschmack)
  • Pfeffer schwarz (nach Geschmack)

Rezept „Свекольные веррины „Rabelais““:

Свекольные веррины Рабле So verbinden die folgenden Produkte:

– Thunfisch in Dosen, vom Saft gepresster;
– Joghurt;
– Essig;
– gehackte Petersilie;
– auf ein paar Stücke geschnittenen gekochten Rüben (ich hatte schon geriebenem).
Свекольные веррины Рабле Ein wenig Salz, Pfeffer und legen in den Mixer, wo alles glatt rühren möglichst homogen.
Свекольные веррины Рабле Die resultierende Masse lag auf einem kleinen стаканчикам (etwa 50 ml) und dekorieren Sie Top mit geriebenem auf einer feinen reibe gekochten Eigelb.
Vor dem servieren im Kühlschrank lassen.
Minimum an Aufwand, und das Ergebnis – vkusnota!

READ  Röllchen von der zucchini mit Hähnchenbrust, gebacken im Ofen

Schreibe einen Kommentar