Aubergine „Unter sapotewschuju“

Баклажаны "Под запотевшую" Beschreibung: Diese helle vorspeise wird Ihnen ein Winterabend unter beschlagenen 100 G) Würziger Geschmack erfreuen!

Zutaten für „Aubergine „Unter sapotewschuju““:

  • Aubergine (frisch) — 2 kg
  • Paprika (rot) — 10 Stück
  • Knoblauch (Kopf) — 3 Stück
  • Pflanzenöl (Marinade) — 0,5 Stapel.
  • Salz (Marinade) — 1 El. L.
  • Essig (9% – Marinade) — 1 Stapel.
  • Zucker (Marinade) — 1,5 Stapel.

Rezept „Aubergine „Unter sapotewschuju““:

Aubergine in vier Teile teilen (weil der Ausgang des fertigen Produkts – vier Gläser für 0, 5 L) und grob schneiden.

Paprika und Knoblauch Zerkleinern.

Bereiten Sie die Marinade: wir verbinden die 0, 5 Tassen Sonnenblumenöl, 1 El Salz, 1 Glas 9 % Essig und 1, 5 Tassen Zucker.

Auberginen braten bei starker Hitze Goldbraun (2 -3 Minuten). Verbinden Marinade, Paprika und gebratenen Auberginen und köcheln lassen, 10 min.

Schließen Sie in sterilisierte Gläser.

READ  Huhn mit Buchweizen in multivarki

Schreibe einen Kommentar