Kartoffel-Käse-Muffins „à la Kartoffelpuffer“

Картофельно-сырные кексы "А-ля драники" Beschreibung: es Begann alles mit der Tatsache, dass ich wollte Kartoffelpuffer. Sehr Liebe Sie! Aber ich koche Sie selten, da Sie geröstet und zu absorbieren ausreichend große Menge an öl. Und ich beschloss, zu Experimentieren)). Das Ergebnis des Experimentes hat alle Erwartungen übertroffen)). Die Muffins waren sehr sanft, luftig, und dabei ohne einen Tropfen öl! Und schmeckt wie Kartoffelpuffer)) Zubereitungszeit: 90 Minuten Anzahl der Portionen: 12

Zutaten für „Kartoffel-Käse-Muffins „à la Kartoffelpuffer““:

  • Kartoffeln (etwa 400 G) — 2 Stück
  • Käse — 100 G
  • Kefir (ich habe Joghurt 1% Fett) — 1 Stapel.
  • Mehl / Mehl — 200 G
  • Salz — 1 TL
  • Soda — 1/2 TL
  • Ei-Huhn — 2 Stück

Das Rezept „Kartoffel-Käse-Muffins „à la Kartoffelpuffer““:

Картофельно-сырные кексы "А-ля драники" Auf einer feinen reibe drei Kartoffeln und ein wenig drücken.
Картофельно-сырные кексы "А-ля драники" Sofort mischen die Kartoffeln mit den Eiern, Joghurt, Salz und Soda. Dann drei auf einer feinen reibe Käse und alles gut umrühren.
Картофельно-сырные кексы "А-ля драники" Gießen Sie das gesiebte Mehl und wieder gut mischen. Lassen Sie den Teig für 20 Minuten, um das Mehl angeschwollen und Soda trat in Reaktion mit Joghurt.
Картофельно-сырные кексы "А-ля драники" Dann legen Sie den Teig in Formen. Setzen Sie die Muffins im vorgeheizten bis 180-Grad-Ofen. Ich выпекала Sie 45 Minuten, bis die Obere Kruste wurde nicht appetitlich gebräunt und Zahnstocher nicht heraus trocken.
Картофельно-сырные кексы "А-ля драники" Das ist so eine Schönheit stellte sich heraus,)). Sie können in den Teig hinzufügen, alle Gewürze und würzen nach Geschmack, alle Greens, Knoblauch, Zwiebeln. In der Regel alles, was Sie lieben!


Schreibe einen Kommentar