Paprika im Winter, gefüllte Aubergine рулетами

Перцы на зиму, фаршированные баклажанными рулетами Beschreibung: Würzige Paprika, gefüllte Aubergine scharfen рулетиками in einer würzigen Füllung – ein tolles Ausgangsmaterial für den Winter. Probieren Sie es aus!

Zutaten für „Paprika im Winter, gefüllte Aubergine рулетами“:

Gemüse

  • Aubergine — 2 kg
  • Paprika (klein) — 2 kg
  • Chili (für die Füllung) — 2 Stück
  • Paprika rot (für die Füllung, groß) — 2 Stück
  • Knoblauch (für die Füllung) — 4 Stück

Füllung

  • Wasser — 750 G
  • Essig — 200 G
  • Pflanzenöl — 100 G
  • Zucker — 1 Stapel.
  • Salz — 2 El. L.

Rezept „Paprika im Winter, gefüllte Aubergine рулетами“:

Auberginen waschen Sie, reinigen Sie und schneiden entlang in Stücke von 0,5 cm Braten auf beiden Seiten in Pflanzenöl.
Paprika waschen, putzen. Kochen Sie in kochendem Wasser 2 min.

Alle Zutaten für die Füllung durch den Fleischwolf drehen.

Auf eine Scheibe Aubergine legen Sie die Füllung, wir schalten Sie рулетиком, Roulade und legen in der Mitte des Pfeffers. Fügen Sie die Paprika in die Dose.

Kochen Sie alle Zutaten für die Füllung. Füllen Sie die Gläser (ergibt 4 Liter). Стерелизуем Banken 15 min.
Guten Appetit!!!

READ  Apfel Marmelade für den Winter: Rezept mit Foto

Schreibe einen Kommentar