Pflaume in Gelee

Слива в желе Beschreibung: Diese einfache Werkstück bewerten Sie im Winter, wenn nicht genug Obst und Beeren. Ladendiebstahl in dieser Zeit eine Fundgrube für Chemie. Ich habe im letzten Sommer hat auf dem Prüfstand, jetzt koche viel!

Zutaten für „Pflaume in Gelee“:

  • Pflaume (angegebenes Gewicht ohne Knochen) — 1 kg
  • Zucker — 500 G
  • Gelatine — 35 G

Das Rezept für „Plum in Gelee“:

1. Zerlegen Pflaume auf die Hälfte, aber ich sah und beschloss, kleiner schneiden. Jede Hälfte in 4 Teile geschnitten.

2. Einschlafen Zucker, schütteln Sie Sie in einer Schüssel und lassen Sie für 4 Stunden. Im Laufe der Zeit Ablaufgarnitur gab Saft und Zucker fast alle verschwunden.

3. Einschlafen Gelatine gleichmäßig und wieder schütteln Sie die Schüssel, so dass die Gelatine „abgewaschen“ Sirup. Lassen Sie für 2 Stunden,

4. Gießen Sie saubere Gläser mit kochendem Wasser für 10 Minuten, lassen Sie das kochende Wasser und füllen die Gläser Pflaume, dabei vorzugsweise gleichmäßig über die Banken und Sirup Pflaume.

5. Pasteurisieren Banken in Wasser gegossen, auf einem Kleiderbügel. Von dem Moment Kochen bringen und bei schwacher Hitze 10 Minuten.

6. Nehmen die Banken schließen, aufrollen und abkühlen lassen nicht закутывая. Während abkühlt ist es wünschenswert, in regelmäßigen Abständen schütteln Banken, was würden Pflaume застывала in Gelee gleichmäßig. Auf dem Foto Pflaume nach oben stieg, kochte am Abend und keine Zeit schütteln Sie die Dose, so erstarrt. Aber trotzdem – war sehr lecker.
Speichern Sie in einem kühlen Platz.

Ebenso können Sie Kochen alle Beeren und Früchte, nur vor, entfernen Sie die Knochen und schneiden Sie bei Bedarf.

READ  Шоколадний für die Simulation von Kunststoff

Der Ausgang von Fertigprodukten – 3 Gläser 0,5 L.


Schreibe einen Kommentar