Suppe Mr. Gnocchi

Суп Мистер Ньокки Beschreibung: Hähnchen Brühe kann man variierte kleinen italienischen Gnocchi – ньокками) stellte sich heraus, sieht köstlich aus! probieren Sie es aus! Zubereitungszeit: 60 Minuten Anzahl der Portionen: 8

Zutaten für die „Suppe „Mr. Gnocchi““:

  • Hühnerbrust, Huhn (oder Filet) — 500 G
  • Zwiebeln — 2 Stück
  • Karotten — 1 Stk.
  • Kartoffel (Durchschnitt) — 6 Stück
  • Käse — 100 G
  • Ei-Huhn — 1 Stück
  • Mehl / Mehl
  • Blatt Lorbeer

Rezept „Suppe „Mr. Gnocchi““:

Суп Мистер Ньокки Kochen Sie die Brühe. Füllen Sie die Hähnchenbrust auf 3 Liter Wasser. Legen Sie die gereinigten Karotten und Zwiebeln. Kochen, bis gekocht Huhn (20-30 Minuten nach dem Kochen).
Ein paar Minuten vor dem ausschalten gründlich посолим und Lorbeerblätter. Schalten Sie, достам Huhn, Zwiebeln und Karotten. Nicht vergessen zu besorgen und Lorbeerblatt.
Суп Мистер Ньокки Backen Sie die Kartoffeln im Ofen, können Sie einfach Kochen in der Schale.
Суп Мистер Ньокки Reinigen, мнем Kartoffeln. Остужаем.
Суп Мистер Ньокки Gekühltes Püree mit Salz, fügen Sie das Mehl (für die Augen), verquirltes ei, geriebenen Käse, leicht вымешиваем.
Суп Мистер Ньокки Вымесим Teig. Teilbar in zwei Teile.
Суп Мистер Ньокки Aus jedem Teil der Roll-out auf колбаске Dicke 2 cm,
Würstchen schräg in Scheiben schneiden über jeden Zentimeter.
Auf jedem Stück verlassen das Relief vilochkoj
Суп Мистер Ньокки Hier sind die Gnocchi waren.
Суп Мистер Ньокки Jetzt sind wir fein ausgeschnitten Huhn. Und fügen Sie zu бульону. Werden wieder Gas und zum Kochen bringen.
Суп Мистер Ньокки In die kochende Brühe Gießen Gnocchi und Kochen 1 Minute nach dem auftauchen.
Суп Мистер Ньокки In dieser Zeit поджариваем fein gehackte Zwiebel.
Und die fertigen Gnocchi aus der Brühe nehmen und mit der Zwiebel mischen.
Суп Мистер Ньокки Jetzt Spill Brühe nach супницам, fügen Sie die Knödel, fügen Sie die Greens!
Ньорки kann und separat zu Essen! einfach mit geriebenem Käse bestreuen oder mit zerlassener Butter :-[
Sehr lecker!
GUTEN APPETIT

READ  Bäuerliche Zwiebelsuppe


Schreibe einen Kommentar