Aromatisierte öl auf trockenen weißen Pilzen

Ароматизированное масло на сухих белых грибах Beschreibung: Führe dieses Experiment bereits die zweite Woche. Ich lade Sie ein, meinem Beispiel zu Folgen. Zubereitungszeit: 5 Minuten Portionen: 20

Zutaten für „Aromatisierte öl auf die trockenen weißen Pilze“:

  • Pilze (weiß, trocken, sauber, eine Handvoll)
  • Pflanzenöl (geruchlos) — 400 G
  • Gewürz (getrocknete Kräuter – Rosmarin, Thymian)
  • Knoblauch (und andere Zusatzstoffe – getrocknete Tomaten, pfefferkörner… nach Wunsch)

Rezept „Aromatisierter Butter auf getrocknete weiße Pilze“:

Ароматизированное масло на сухих белых грибах Zuerst kaufte eine Flasche öl auf den trockenen weißen Pilzen, war sehr praktisch, um verschiedene Gerichte hinzufügen, beim Kochen oder in Salaten. Und dann fand im Internet zahlreiche Rezepte. Fazit: eine genaue Angabe des Seitenverhältnisses nicht, wer schreibt 20 G Champignons 200 G öl, die nur eine Handvoll misst. Kräuter рекоммендовали nehmen trockene, Knoblauch nach Belieben (kann Schimmel geben).
Ароматизированное масло на сухих белых грибах Nichts kompliziert: nehmen Sie einen sauberen Topf und Gemüse in öl ohne Geschmack und Geruch fügen eine Handvoll Pilze. Gemischt. Setzen Sie in einem dunklen trockenen Ort zwei bis drei Wochen. Nach einer Woche schon ein unglaublicher Duft. Aber das öl noch nicht настоялось. Dann, wenn nötig, filtriert, sterilisiert Gießen Sie in eine Flasche und speichern Sie in einem kühlen, dunklen Ort.
Pilze aus dem öl, praktische Deutsche nutzten bestimmungsgemäß weiter.
Verwenden zum hinzufügen einer Paste, beim braten von Kartoffeln, Fleisch usw. und in Salaten. Versuchen Sie einfach, mit einem Stück frischem Weißbrot!

Ароматизированное масло на сухих белых грибах

READ  Marinierte Champignons mit Roter Paprika

Schreibe einen Kommentar