Zucchini in Koreanisch

Кабачки по-корейски Beschreibung: Sehr leckere zucchini sind! Das Rezept hat meine Tante, das ist in diesem Herbst, beschlossen, zu versuchen! Alle sehr gut gefallen. Und unter die Kartoffeln gerade gar вскуснотища!

Zutaten für „Zucchini auf Koreanisch“:

  • Zucchini — 3 kg
  • Karotten — 0,5 kg
  • Zwiebeln — 0,5 kg
  • Knoblauch (3-4 Köpfe) — 15 zahn.
  • Zucker — 1 Stapel.
  • Pflanzenöl — 1 Stapel.
  • Essig (9%) — 1 Stapel.
  • Salz — 2 El. L.
  • Gewürze (Für koreanischen Karotte) — 1 пач.

Das Rezept „Zucchini auf Koreanisch“:

Machen die Marinade: mischen Sie den Zucker, Pflanzenöl, Essig, Salz, Gewürze für die koreanische Karotte. Lassen Sie auf 0.5 Stunden, bis zur Auflösung des Zuckers.

Zucchini und Karotten reinigen Sie von schkurki, gerieben auf einer reibe für die koreanische Karotten. Schneiden Sie die Zwiebel in Halbringe. Knoblauch – durch чеснодавку.

Alle verbinden, Gießen Sie die Marinade, rühren und lassen für 3 Stunden.
Verteilt auf sterilisierte Banken und sterilisierte 0,5 Liter – 15 Minuten, 0,7 Liter – 20 min.

Ausgang – 4,5 L.
Sie können hinzufügen, Paprika – 0,5 kg und grün!

READ  Hanum für Advent

Schreibe einen Kommentar